Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bin ich einfach nur doof oder ist mir noch zu helfen...?

Bin ich einfach nur doof oder ist mir noch zu helfen...?

15. November 2006 um 12:27 Letzte Antwort: 16. November 2006 um 20:44

Hallo, da draußen!
Warum bin ich so wie ich bin, wenn ich doch so gar nicht sein möchte...? War schon immer die Aussenseiterin, was wohl z.T. an meinem Aussehen liegt. Möcht nicht sagen, dass ich superhässlich bin, habe aber die hellste Haut, die's wohl gibt, und karottenrote Haare. Bin schon im Kindergarten blöd von allen Seiten angeguckt worden. In der Schule (Gymnasium) wurde ich gemobbt weil ich das einzige Scheidungskind war und einen schrecklich fränggischen Dialekt hatte. Daher hab ich das mit dem Gymnasium auch recht schnell wieder sein lassen.
Will nicht soweit gehen, zu sagen, dass ich eine soziale Phobie habe, aber wenn ich unter Leuten bin, bring ich den Mund nicht auf und wenn ich ihn aufbringe, dann kommt echt nur Quatsch raus (möcht jetzt kein Beispiel bringen, weil ich mich schon bei dem Gedanken an solche Situationen am liebsten in ein Erdloch verkriechen möchte).
Dazu kommt, dass ich recht wenig Freunde habe und schon immer hatte, daher hatte ich auch in meinem 31-jährigen Leben wenig Gelegenheit, alltägliche Situtationen zu trainieren.
Bin auch nicht sonderlich witzig und lustig; ich bewundere Leute, die spontan irgendwelchen lustigen Blödsinn von sich geben, und frag mich dann nachher minutenlang, wie derjenige denn jetzt auf sowas Geniales gekommen ist... Echt frustrierend...
Auch wenn sich's nicht so anhört, ich leide sehr unter meiner offensichtlich mangelnden Kommunikationsfähigkeit, die sich auch in meiner Partnerschaft zeigt. Ich rede mit meinem Freund z.B. kaum über das was tagsüber los war, erstens weil ich alles gleich wieder vergesse und zweitens weil ich es als zu belanglos sehe, als dass ich es erzählen müsste. Dazu kommt, dass ich, sobald ich mehr als zwei Sätze von mir geben muß, knallrot anlaufe und ich sobald ich das merke, aufhöre zu reden...
Hilfe!!! Brauch ich ne Verhaltenstherapie oder was?

Mehr lesen

15. November 2006 um 13:09

Also so wie du dich beschreibst
mußt du hübsch aussehen. Was gibt es schöneres als eine weiße Haut und dazu die roten Haare? Ein Traum! Meine Meinung zumindest. Ich verstehe nicht, warum alle meinen müssen, braungebrannte Haut sieht toll aus.
Dein Freund hat sich ja auch so in dich verliebt, wie du bist. Du brauchst einfach mehr Selbstbewußtsein. Jeder Mensch ist ein Original, wär ja schlimm, wenn wir alle gleich aussehen würden und das gleiche Gespräch von uns geben. So wie du bist, bist du ganz sicher auch liebenswert. Das mit der Kommunikation mit anderen Leuten ist sicher ein Problem und da könnte unter Umständen eine Therapie helfen.
Noch eine Frage. Diese Bilder im Profil, hast du die selbst gezeichnet? Wunderschön! Wie ist das möglich, das ein Mensch mit einer solch großen Begabung nicht den Anschluß zu weiteren Kontakten knüpfen kann? Das kann ich mir nicht vorstellen.
Alles Gute wünsch ich dir!
LG rebeka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. November 2006 um 13:15

Hallo
ich weiß nicht, ob du eine therapie brauchst. ich hatte die gleichen probleme, hatte merkwürdiger weise aber immer leute um mich herum. sie waren keine freunde, aber man hat sich verstanden. mit freunden bin ich nur auf die schnauze gefallen. was mir bei allem aber geholfen hat, war mein mann. ich habe ihn kennengelernt und alles war anders. er hat mir zugehört und mich gefragt. hat nachgeborht und mir geholfen, als ich angefangen habe zu reden. muß dazu sagen, dass wir uns über ein chat kennengelernt haben und da blieb nur telefonieren. er ist so ein mensch, wie du ihn beschrieben hast. immer nen spruch auf den lippen. vielleicht funktioniert es deswegen bei uns, weil ich sein gegenteil bin und ihm die ruhe gebe, dabei aber auch entspannter geworden bin und alles nicht mehr so eng sehe.bin zwar jetzt immernoch kein unterhaltungsgenie, aber es ist sehr viel besser geworden.
kann dir nur den tip geben, rede mit deinem freund. was liebt er an dir? frage ihn und ziehe daraus was du für dich positiv nutzen kannst. bau dein selbstbewustsein auf. immerhin ist er dein freund, also wird viel positives an dir sein.wenn du mit ihm redest, wird er dir bestimmt helfen.

liebe grüße und viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. November 2006 um 8:50
In Antwort auf hedi_12553097

Also so wie du dich beschreibst
mußt du hübsch aussehen. Was gibt es schöneres als eine weiße Haut und dazu die roten Haare? Ein Traum! Meine Meinung zumindest. Ich verstehe nicht, warum alle meinen müssen, braungebrannte Haut sieht toll aus.
Dein Freund hat sich ja auch so in dich verliebt, wie du bist. Du brauchst einfach mehr Selbstbewußtsein. Jeder Mensch ist ein Original, wär ja schlimm, wenn wir alle gleich aussehen würden und das gleiche Gespräch von uns geben. So wie du bist, bist du ganz sicher auch liebenswert. Das mit der Kommunikation mit anderen Leuten ist sicher ein Problem und da könnte unter Umständen eine Therapie helfen.
Noch eine Frage. Diese Bilder im Profil, hast du die selbst gezeichnet? Wunderschön! Wie ist das möglich, das ein Mensch mit einer solch großen Begabung nicht den Anschluß zu weiteren Kontakten knüpfen kann? Das kann ich mir nicht vorstellen.
Alles Gute wünsch ich dir!
LG rebeka

Um Deine Frage zu beantworten:
Ja, die Bilder sind tatsächlich von mir. Trotzdem bin ich der Meinung, dass eine Begabung, die man nur mit sich selbst und in den eigenen vier Wänden ausleben kann (kann beim Malen nämlich nicht mal meinen Freund um mich rum brauchen), nicht so viel über den Umgang mit anderen Leuten aussagt. Naja, werd mich ma' schlau machen, was es so an Therapiemöglichkeiten gibt, wenn jemand was weiß, wär' über Tipps dankbar.
Danke schon mal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. November 2006 um 20:44

Du bist nicht zu doof...du kannst doch schreiben^^
HI. Ich weis, dass Mitleid dir nicht hilft. Aber vielleicht kann ich dir versichern,dass es nicht nur dir so geht/ging. Ich wurde auch gemobbt. Bestimmte Geschehnisse lassen sich nicht ausbelneden. Alltägliche Situationen werden unüberwindbar.Ich hatte glück. Ich bin irgentwann in eine andere Klasse gekommen. Ich will nicht sagen,dass sie großes Verständnis für mich aufbrachten. Aber viel Geduld. Man wird sehr sensibel. Beschäftigt sich noch lange mit bestimmten Situationen.Spielt im Kopf nochmal durch was man hätte sagen können. Varianten wie die anderen reagiert hätten. Und macht sich fertig-weil im endeffekt hat man wieder DIE Chance verpasst, was tolles zu tun. Sprich mit jemand Vertrautem. Versuch (am Anfnang ist das sehr schwer und auch oft mit Tränen verbunden) deine Gefühle in Worte zu fassen. So bekommt man schnell selbst einen Überblick und das Selbstverständnis wird geschärft.Du musst nicht deine Lebensgeschichte ausbreiten (das tut auch nur weh-und sind wir mal ehrlichas ganze NOCHMAL durchleben?! nein danke.) oder schreib tagebuch.Ich weis ja nicht wie kreativ du bist. Aber ich habe viel gemalt/gezeichnet und gedichte geschrieben (es geht nicht um die qualität(ich habs einfach nícht drauf-glaubs mir-hat aber geholfen))Eine Zeit lang ging ich auch zur Psychologin. Hat nicht geholfen die wollte mir zwar nur helfen. Ich hatte aber nur das Gefühl,dass sie nach einem bestimmten Ding suchen müsste und das dann kurieren.
Ich kann mich bis heute nicht leiden. Mein selbstbewusstsein ist ziemlich kaputt. Wie auch mein Selbstbild. Das Schlimmste: Was dich nicht umbringt macht dich nur stärker. Wollte ich lange nicht hören. Stimmt aber leider. Mein Tipp: Versuch Situationen in denen du dich besfindest zu analysieren. Sag dir ie Frau an der Kasse wird dafür bezahlt, dass sie da sitzt also wird es sie auch nicht umbringen wenn ich sie frage wo die tomaten sind!Außer,dass sie schlecht drauf ist kann dir nix passieren.
Ich hoffe dir gehts bald besser. Du wirst immer zweifel an dir haben-die hat jeder. Ich würde sagen du brachst keine Verhaltenstherapie. Nur jemanden dem du vertrauen kannst und der dich nicht als >Sensibelchen< abstempelt. Vielleicht antwortest du mal hier drauf. Ich wünsch dir noch ne schöne Woche!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest