Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bin ich depressiv?

Bin ich depressiv?

15. Juni 2010 um 21:03 Letzte Antwort: 24. August 2010 um 13:18

Ich weiß nicht, was ich machen soll, ich glaube ich bin depressiv. Ich kann es aber nicht nachvollziehen. An und für sich ist mein Leben ganz ok, ich habe einen einigermaßen guten Job, eine tolle Wohnung und einen Freund. Aber ich bin nicht glücklich. Ich fühle mich sehr einsam, da meine Freunde in ganz Deutschland verteilt sind und ich in meinen Wohnort keine Freunde habe und ich nur eine Fernbeziehung führe. Ich bin oft total antriebslos und würde am liebsten den ganzen Tag schlafen. Ich habe Phasen, wo ich keinen Sinn in meinem Leben sehe. Aber genauso gibt es Phasen, in denen es mir gut geht. Aber ich zweifel immer an allen. Ich zweifel, ob mein Freund der richtige ist, ob ich eine neue Arbeit suchen soll, ob ich in meinem momentanen Wohnort bleiben soll oder umziehen soll... Ich komme nie zur Ruhe. Sind das typische Anzeichen einer Depression?

Mehr lesen

28. Juni 2010 um 20:04

.
Ich möchte dir da nichts diagnostizieren. Es könnte eine Depression sein oder mindestens eine depressive Verstimmung.
Aber nur ein Psychologe kann dir das sagen, daher rate ich dir einen aufzusuchen.

Lg,

Gedankin

P.s Es gibt "Depressions-Test", die dir eventuell einen kleinen Anhaltspunkt geben könnten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juli 2010 um 23:38

Hi
hmmmm das ist irgendwie verständlich...vielleicht liegt es daran, das du und dein freund keine zukunft euch macht bzw. du ihn nicht so liebst. das sind schon anzeichen einer depri.
wie alt seid ihr denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. August 2010 um 14:26

Sind wir ja schonmal zu zweit
hallo.
ich kann dich voll und ganz verstehe, bei mir sieht das so aus, dass ich den ganzen tag am liebsten im bett liegen und heulen würde. man hat das gefühl, dass niemand einen versteht, und man macht sich vorwürfe, wenn man drüber redet, denn es gibt ja menschen, denen es schlechter geht, und man selbst sitzt da rum und "jammert"
ich stelle momentan alles und jeden in frage, und deswegen steht meine beziehung auf der kippe, weil er mich einfach nicht versteht..es steht grad eigentlich alles auf dem spiel bei mir, weil ich mich immer wieder frage : für wen und warum mache ich das eigentlich?
bei mir is das so, dass ich,, wenn ich mal drüber reden möchte, immer zurückgewiesen werde, weil man keine zeit oder keine lust hat zu reden..
ich hab auch in den letzten 2 wochen gut 6 kg abgenommen, einfach weil ich keinen hunger mehr habe.
laut diesem depri-test neige ich z ner schweren depression, aber dem glauben schenken? warum? ich hab das gefühl, dass mir keiner helfen kann..
das sind bei dir, genau wie bei mir, anzeichen einer depri, und ich würde dir raten, mal einen arzt aufzusuchen, und mit dem zu reden..

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 13:18

Bin ich depressiv
Hallöchen,

ich denke du solltest dringend mal einen Psychologen oder Psychiater aufsuchen. Nur der kann dir genau sagen, ob es sich bei dir um Depressionen handelt.

Ich habe mich jahrelang davor gescheut einen Therapeuten aufzusuchen, heute bin ich froh, dass ich es getan habe.

Ich nehme ein Antidepressivum und es geht mir wieder besser. Aber das Medikament ist kein Wundermittel. Also das heißt nicht, dass man nicht mal Tage hat, an denen es einem nicht so gut geht. Aber quäle dich nicht sinnlos, sondern hole dir rat.

Liebe Grüsse und Gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen