Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bin ich anders?

Bin ich anders?

27. April 2016 um 15:45 Letzte Antwort: 30. April 2016 um 11:09

Ich möchte wirklich niemandem auf die Füße treten, aber ich hatte auch sexuelle Erlebnisse in der Kindheit mit einer viel älteren, nämlich mit meiner Stiefschwester und meine Erinnerung ist durchaus positiv. Es wurde schon oft versucht mir einzureden, dass ich das Schlimme nur " verdrängt" hätte. Ich möchte mich aber auch in meiner Gefühlswelt selber bestimmen - es war schön und aufregend. Vielleicht auch weil ich schon sehr früh wusste, dass ich lesbisch bin. Die Alterskonstelation war 16j und 8j. Es ging sogar später auch von mir aus. Unsere sexuelle Beziehunh war durchaus intensiv aber nie geschah etwas gegen meinen Willen. Als ich 10 war hörte es leider auf, da meine Stiefschwester einen festen Freund hatte.

Wenn es jemandem ähnlich erging könnt ihr mich gerne anschreiben.

Mehr lesen

30. April 2016 um 11:09

Offen für die eigenen Gefühle
Nur weil Du jung warst musst Dein Erlebnis doch nicht zwingend schlimm sein. Ich wurde als Jugendlicher von einem Transvestiten verführt. Er war sehr einfühlsam und hat mir mehr Möglichkeiten gezeigt, als mich irgendwie bedrängt. Auch wenn das nun schon viele, viele Jahre zurück liegt erinnere ich mich noch genau, wie ich es liebte ihn zu massieren und zu sehen wie es ihm kommt. Wenn es schön war macht es doch Deinen Sex reicher und vielseitiger!

Gefällt mir