Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Bin allein...

Letzte Nachricht: 1. April 2008 um 14:40
L
louiza_12437104
30.12.07 um 15:33

Hallo,
seit langer zeit ist es schon so das ich mich so einsam fühle...
Ich habe keinen großen freundeskreis mit denne ich nachmittags was unternehmen kann.
habe nur eine freundin mit der ich mich so alle 2 wochen treffe.
in der shcule bin ich auch oft allein und weiß nicht was ich mache soll. In meiner klasse mache ich nie etwas mit. Zb. klassenausflüge bleib ich zuhause. auf klassenfahrt bin ich auch nicht mitgefahren, weil ich sonst eh alleine da bin!
Habe zwar einen Freund seit fast 8 Monaten, aber er ist immer so gemein zu mir, er will einfach der beste sein und er verbietet mir auch manche sachen, zb ins internet gehen oder so. deshalb will ich eigentlich mit ihn schluss machen, aber wenn ich dran denke, das ich dann wieder alleine bin, kann ich das nicht. Er ist der einzige den ich habe und mit den ich auch meine zeit verbringe.
Meine eltern wollen sich jetzt auch noch trennen und ich weiß einfah nicht mehr weiter...
Ich bin ziemlich schüchtern, vileicht ist es deswegen so, aber ich habe mehr feinde als freunde. Was würdet ihr machen?!
Denk voll oft dran, das es vileicht besser ist nicht mehr zu leben oder so. Ich ann einfach nicht mehr. Die EInsamkeit bringt mich um! jeden tag sitz ich allein zuhause rum, es sei denn, mein freund hat zeit, aber das ist auch nicht so oft...
LG

Mehr lesen

N
norah_12379534
30.12.07 um 22:12

Heey...
Ich bin zwa selber nicht in dieser Lage kann mir das aber gut vorstellen. Ohne meine ganzen Freunde wäre ich nichts und wenn du nur 2 Leute hast die mit dir manchmal die Zeit verbringen ist das natürlich mist!
Aber der erste Schritt um da raus zu kommen ist natürlich Leute kennenlernen und an dir selber zu arbeiten.
Wenn ich weg gehe lern ich Leute kennen und tausche nummer aus also versuch doch einmal aus dir rauszukommen. Sei offen für jeden und selbstbewusster das hilft echt. Auch wenn es ma nicht so klappt und du dich vielleicht blamierst oder so macht doch nix! Diese Leute kennst du sowieso nicht und wirst sie bestimmt nicht mehr sehn. Du darfst nicht verwzeifeln und zuhause vergammeln denn von alleine passiert nichts! Bring dich selber dazu dich aufzubauen. Das erfordert stärke und JEDER mensch kann sie aufbringen wenn er es 100 % will!! Und such dir ein Hobby. Ich weiß nicht was du für ein Typ bist aber wenn du magst kannst du sport machen. Das macht dich Fit und erweckt dich neu. Geh dich öffter mal entspannen in der Sauna oder was weiß ich^^ Und geh ab heute immer mit zu den Klassenfahrten und zu den ausflühgen. Die meinung der anderen wird sich nicht von heute auf morgen ändern aber nur so kannst du sie besser kennenlernen und dazugehören. Versteck dich nicht! geh aus dir raus!!Sprich mit ihnen und verschließ dich nicht, denn das macht es nur schlimmer.Es ist wirklich so! Denk mal was andere Frauen schon alles geschafft haben und dann kannst du es wirklich schaffen nicht mehr so alleine zu sein. Und mit deinem freund...nun ja bleib erst mal mit ihm zusammen bis es dir besser geht und dann kannst du ihn ja abschießen, wenn er soo gemein zu dir is * FRAUEN AN DIE MACHT MUAAHHH*
Uhman ich hab jetzt echt nen roman geschrieben aber wenn du schon daran denkst dich umzubrigen dann musste ich mal was sagen. Kp obs dir hilft...aber ich hoffe das es in Zukunft berg auf mit dir geht^^ setz dir einfach ein Ziel und versuch das zu schaffen. Mach dir immer neuere Ziele mit höheren maßstäben und versuch sie zu erreichen. Bis du sagen kannst ich bin einigermaßen zufrieden und habe wieder spaß an der Schule, mit freunden weg zu gehen bzw. dem leben.
Das wünsche ich dir wirklich!
LG =)
PS: Sag mir doch mal so zwischendurch bescheid wie es voran geht^^ wenn du willst! hdl cuucuu

Gefällt mir

L
louiza_12437104
31.12.07 um 11:01
In Antwort auf norah_12379534

Heey...
Ich bin zwa selber nicht in dieser Lage kann mir das aber gut vorstellen. Ohne meine ganzen Freunde wäre ich nichts und wenn du nur 2 Leute hast die mit dir manchmal die Zeit verbringen ist das natürlich mist!
Aber der erste Schritt um da raus zu kommen ist natürlich Leute kennenlernen und an dir selber zu arbeiten.
Wenn ich weg gehe lern ich Leute kennen und tausche nummer aus also versuch doch einmal aus dir rauszukommen. Sei offen für jeden und selbstbewusster das hilft echt. Auch wenn es ma nicht so klappt und du dich vielleicht blamierst oder so macht doch nix! Diese Leute kennst du sowieso nicht und wirst sie bestimmt nicht mehr sehn. Du darfst nicht verwzeifeln und zuhause vergammeln denn von alleine passiert nichts! Bring dich selber dazu dich aufzubauen. Das erfordert stärke und JEDER mensch kann sie aufbringen wenn er es 100 % will!! Und such dir ein Hobby. Ich weiß nicht was du für ein Typ bist aber wenn du magst kannst du sport machen. Das macht dich Fit und erweckt dich neu. Geh dich öffter mal entspannen in der Sauna oder was weiß ich^^ Und geh ab heute immer mit zu den Klassenfahrten und zu den ausflühgen. Die meinung der anderen wird sich nicht von heute auf morgen ändern aber nur so kannst du sie besser kennenlernen und dazugehören. Versteck dich nicht! geh aus dir raus!!Sprich mit ihnen und verschließ dich nicht, denn das macht es nur schlimmer.Es ist wirklich so! Denk mal was andere Frauen schon alles geschafft haben und dann kannst du es wirklich schaffen nicht mehr so alleine zu sein. Und mit deinem freund...nun ja bleib erst mal mit ihm zusammen bis es dir besser geht und dann kannst du ihn ja abschießen, wenn er soo gemein zu dir is * FRAUEN AN DIE MACHT MUAAHHH*
Uhman ich hab jetzt echt nen roman geschrieben aber wenn du schon daran denkst dich umzubrigen dann musste ich mal was sagen. Kp obs dir hilft...aber ich hoffe das es in Zukunft berg auf mit dir geht^^ setz dir einfach ein Ziel und versuch das zu schaffen. Mach dir immer neuere Ziele mit höheren maßstäben und versuch sie zu erreichen. Bis du sagen kannst ich bin einigermaßen zufrieden und habe wieder spaß an der Schule, mit freunden weg zu gehen bzw. dem leben.
Das wünsche ich dir wirklich!
LG =)
PS: Sag mir doch mal so zwischendurch bescheid wie es voran geht^^ wenn du willst! hdl cuucuu

Hey
ja du hast recht, ich sollte mal merh aus mir rauskommen. das sgat mir aber fast jeder, nur irgentwie schaffe ichs nicht. aber ich nehms mir jetzt fest vor, weil so kann ich nicht weiter leben! klar kann ich dir zwischendurch mal bescheit sagen wie es so weiter geht.
ich werd versuchen was ich kann, danke das du mir das geschrieben hast und das du mir helfen willst
ich bin jetzt in der 10. klasse, nur noch ein halbes jahr, da wechsel ich die schule. Werde versuchen dort von anfang an anders zu sein. Weil wenn ich da so weiter mache wie jetzt, kann ich die schule auch vergessen!
Aber danke nochmal das du mich zum nachdenken gebracht hast =)
Liebe Grüße!!!
HDAL bye byeee

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
norah_12379534
02.01.08 um 17:08
In Antwort auf louiza_12437104

Hey
ja du hast recht, ich sollte mal merh aus mir rauskommen. das sgat mir aber fast jeder, nur irgentwie schaffe ichs nicht. aber ich nehms mir jetzt fest vor, weil so kann ich nicht weiter leben! klar kann ich dir zwischendurch mal bescheit sagen wie es so weiter geht.
ich werd versuchen was ich kann, danke das du mir das geschrieben hast und das du mir helfen willst
ich bin jetzt in der 10. klasse, nur noch ein halbes jahr, da wechsel ich die schule. Werde versuchen dort von anfang an anders zu sein. Weil wenn ich da so weiter mache wie jetzt, kann ich die schule auch vergessen!
Aber danke nochmal das du mich zum nachdenken gebracht hast =)
Liebe Grüße!!!
HDAL bye byeee

Yeeaah
Gut das du es dir jetzt vornimmst was zu ändern=)
Und danke das du mir bescheid gibst^^
Mach was aus dir süße kiss

Gefällt mir

Anzeige
A
alojz_12047407
01.04.08 um 14:40

Mach dich locker
Du hörst dich etwas verkrampft an. Nimms locker und mach es wie es kommt, das hilft mir jeden Tag aufs neue. Ich kenne die Ängste die man in dem Alter so hat. Die richtigen Dinge kommen erst noch. Unsere Gesellschaftsform ist auch Teil warum es einsame Menschen geben muss. Das Miteinander kennt die westliche Welt nicht mehr dank Kapitalismus. Alle deine Mitmenschen sind Konkurrenten auf Jobs etc. Die Zusammengehörigkeit ist einfach dahin. Nur die sozial Starken setzen sich durch, das ist das Problem.

Gefällt mir

Anzeige