Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Depression / Selbstvertrauen / Bin 16 Jahre alt und habe sehr starke Depressionen

Bin 16 Jahre alt und habe sehr starke Depressionen

21. März 2012 um 14:37 Letzte Antwort: 3. April 2012 um 18:50

Hallo .. wie schon im Titel genannt habe ich sehr sehr starke Depressionen und ich fange langsam an zu verzweifeln. Ich werde auch ( hoffentlich ) bald von einer Psychiaterin behandelt das einzige Problem ist nur das viele keine Patienten mehr annehmen , weil sie so überfüllt sind. Habe bei paar Psychiatern angerufen und die haben mich dann auf die Warteliste gesetzt falls ein Termin ausfallen sollte .. ich dachte mir ich muss halt dann bisschen warten und Geduld mitbringen aber mittlerweile kann ich nicht mehr warten ich versuch es wirklich aber es wird nach jeder Heulattacke schlimmer und schlimmer ich werde aggressiver fange an Sachen kaputt zu machen will mir am liebsten weh tun lasse es aber dann doch weil ich einerseits nicht den Mut habe und andererseits ich mir denke wenn ich sowas tu bekommen es sicher auch andere mit und das will ich auf jeden fall verhindern! Meine Familie weiß davon Bescheid und meine Mutter hilft mir wo sie nur kann .. es tut mir weh wenn ich sie traurig sehe , weil es mir ja nicht so gut geht. Dann gibt es da noch die Schule. Dort beherrsche ich mir so gut wie es nur geht habe mittlerweile schon paar Fehltage und die häufen sich aber das will ich nicht mehr! Dagegen kann ich aber nichts machen ich versuche in der früh zur Schule zu gehen es geht aber nicht! Heute hatten wir einen Ausflug und ich bin wieder nicht gegangen .. ich hatte so geschwollene Augen das ich sie fast nicht mehr öffnen konnte! Da ich eine Stunde später Schule hatte hab ich mich bemüht die Schwellung etwas zu mildern .. aber es hat nichts gebracht. Nun jetzt zu dem Grund warum ich wahrscheinlich diese starken Depressionen habe. Ich glaub da hängen mehrere Sachen zusammen eins davon ist das ich sehr unzufrieden mit meiner Brust bin sie ist wirklich groß und mit groß meine ich RIESIG! ich habe Körbchengröße 75F und ich leide wirklich stark darunter .. Am Wochenende gehe ich nicht mehr aus dem Haus deswegen ich fühle mich Fett und eklig obwohl ich 52 kg wiege und 160cm groß bin , aber es geht mir einfach nicht aus dem Kopf das ich so dick bin .. obenrum auf Fotos komme ich manchmal so breit raus und das alles passt einfach nicht zu meinem Körper..Noch dazu habe ich einen runden Rücken bekommen ich bemerke selber das ich schon fast so nen buckel mache und die Schmerzen sind unerträglich . Sport kann ich auch nicht mehr machen ich habe Asthma und mit einem Sport BH kann ich keinen gescheiden Sport machen deswegen zieh ich zwei an und mir bleibt fast die Luft weg. Ich werde demnächst hoffentlich eine OP machen weil ich es so nicht mehr aushalte und ich es nicht einsehe so zu Leben.. vielleicht klingt das Problem gerade total unnötig aber das ist es nicht sonst würde es mich nicht so mitnehmen! Und Kommentare wie " Die Männer stehen doch drauf " oder " es gibt schlimmeres " können sich gleich mal einige sparen weil ich erstens drauf pfeife auf was Männer stehen weil es mir gefallen muss und nicht den anderen und zweitens es gibt zwar schlimmere Probleme ja, ich weiß aber mich macht dieses Problem fertig und macht mir das Leben schwer also ist das genau so ein SCHLIMMES PROBLEM!
Nun dann kommt dazu das ich totale Hautprobleme habe jetzt nicht so schlimme aber früher in der Grundschule ( ich war ziemlich frühreif) hatte ich starke Akne und wurde von den Kinder gehänselt nach ner Zeit war sie fast weg und ich hatte keine Probleme mehr damit und jetzt vor ca. 8 Monaten hat es wieder angefangen aber bei weitem nicht so schlimm wie damals in der Grundschule .. dennoch reagiere ich ziemlich empfindlich auf Pickel weil sie mir eben das Leben in der Grundschule zur Hölle gemacht haben und es sind gerade auch nicht so wenige .. sie sind eher an den Backen und Halsbereich und manchmal gehe ich auch nicht vor die Tür deswegen. Mit Make up überdecke ich sie schon aber ich mag es nicht wenn so viel drauf ist dann sieht es noch schlimmer aus ... Na ja und dann das letzte was ich los werden will ist das ich von sehr vielen Menschen enttäuscht wurde .. ich bin wirklich naiv und vertraue schnell jedem , weil ich mir nicht vorstellen kann das ein Mensch so dreist bzw fies sein kann. Ich wurde oft im Stich gelassen wurde oft nicht verstanden und ich habe mich so oft ermutigt weiter zu kämpfen nicht drauf zu achten aber mit den Depressionen ist es so schwer... ich weiß einfach nicht mehr weiter.. hat jemand einen Tipp für mich ?
Etwas das für die Haut gegen Pickel .. einen Psychiater oder einfach einen Tipp würd mich freuen ..
Danke im voraus ...

Mehr lesen

23. März 2012 um 16:33

Gegen
Die Pickel würd ich dir von Sebamed die Linie Clear Face empfehlen hat mir gut geholfen und sonst würd ich sie einfach mit einem antibakteriellen Abdeckstift abdecken
Und zu dem Problem mit deiner Oberweite guck mal im Internet nach Minimizer Bhs die verkleinern den Busen optisch
Und hast du mal an Rückengymnastik gedacht? Wäre bestimmt auch praktisch wegen deiner Oberweite damit du nicht dauerhafte Probleme mit dem Rücken kriegst

Gefällt mir
27. März 2012 um 15:35

Danke
Danke für die Antworten!
Ich werde eure Tipps mal anwenden hoffe es klappt dann

Gefällt mir
3. April 2012 um 18:50

OP!
Also ich hab mich für eine Brustverkleinerungs OP entschieden... ich hab schon einen Termin vereinbart !

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club