Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / BFF zurückgewinnen

BFF zurückgewinnen

1. Juli 2019 um 19:43 Letzte Antwort: 12. Juli 2019 um 23:12

Hallo
ich hätte gern euren Rat. Ich bin seit neun Jahren mit einem Mädchen befreundet. Es hat mehrere Jahre gedauert bis wir beste Freunde wahren, doch dann gab es immer nur uns. Wir haben alles zusammen gemacht. Vor vier Monaten hatten wir einen Streit und ich habe ihr gesagt dass ich mich dieses mal nicht entschuldigen werde (sonst bin ich immer angekommen und habe ihr verziehen und mich entschuldigt). Sie meinte dann nur:"ok Ex BFF". Wir hatten zwei Wochen keinen Kontakt. Ich habe ihr dann geschrieben und wir haben uns wieder vertragen. Seitdem sind wir wieder Freund. Doch sie ist mir immer noch übertrieben wichtig und sie ist meine beste Freundin. Doch sie anzeortet mir nur selten auf meine Nachrichten und macht immer etwas in anderen. Sie ist jetzt in so einer Clique und raucht dort. Meine Eltern wollen nicht das ich mich wieder auf sie ein lasse, damit sie mich nicht wieder verletzt. Ich möchte einfach wieder ihre beste Freundin sien und zurück in die alten Zeiten wo alles noch einfach war und es nur uns gab.
Was soll ich denn jetzt tun?

Mehr lesen

1. Juli 2019 um 21:45

mußt du ihr hintenrein kriechen?

Gefällt mir
2. Juli 2019 um 0:11
In Antwort auf elly_ntz

Hallo
ich hätte gern euren Rat. Ich bin seit neun Jahren mit einem Mädchen befreundet. Es hat mehrere Jahre gedauert bis wir beste Freunde wahren, doch dann gab es immer nur uns. Wir haben alles zusammen gemacht. Vor vier Monaten hatten wir einen Streit und ich habe ihr gesagt dass ich mich dieses mal nicht entschuldigen werde (sonst bin ich immer angekommen und habe ihr verziehen und mich entschuldigt). Sie meinte dann nur:"ok Ex BFF". Wir hatten zwei Wochen keinen Kontakt. Ich habe ihr dann geschrieben und wir haben uns wieder vertragen. Seitdem sind wir wieder Freund. Doch sie ist mir immer noch übertrieben wichtig und sie ist meine beste Freundin. Doch sie anzeortet mir nur selten auf meine Nachrichten und macht immer etwas in anderen. Sie ist jetzt in so einer Clique und raucht dort. Meine Eltern wollen nicht das ich mich wieder auf sie ein lasse, damit sie mich nicht wieder verletzt. Ich möchte einfach wieder ihre beste Freundin sien und zurück in die alten Zeiten wo alles noch einfach war und es nur uns gab.
Was soll ich denn jetzt tun?

Werde erwachsen und finde andere Freunde 

Gefällt mir
2. Juli 2019 um 18:11

Um was ging es bei dem Streit?

Gefällt mir
12. Juli 2019 um 23:12
In Antwort auf elly_ntz

Hallo
ich hätte gern euren Rat. Ich bin seit neun Jahren mit einem Mädchen befreundet. Es hat mehrere Jahre gedauert bis wir beste Freunde wahren, doch dann gab es immer nur uns. Wir haben alles zusammen gemacht. Vor vier Monaten hatten wir einen Streit und ich habe ihr gesagt dass ich mich dieses mal nicht entschuldigen werde (sonst bin ich immer angekommen und habe ihr verziehen und mich entschuldigt). Sie meinte dann nur:"ok Ex BFF". Wir hatten zwei Wochen keinen Kontakt. Ich habe ihr dann geschrieben und wir haben uns wieder vertragen. Seitdem sind wir wieder Freund. Doch sie ist mir immer noch übertrieben wichtig und sie ist meine beste Freundin. Doch sie anzeortet mir nur selten auf meine Nachrichten und macht immer etwas in anderen. Sie ist jetzt in so einer Clique und raucht dort. Meine Eltern wollen nicht das ich mich wieder auf sie ein lasse, damit sie mich nicht wieder verletzt. Ich möchte einfach wieder ihre beste Freundin sien und zurück in die alten Zeiten wo alles noch einfach war und es nur uns gab.
Was soll ich denn jetzt tun?

Hallo,

ich kann  die Situation natürlich nur schwer einschätzen als Außenstehender und so...
aber ich glaube, dass deine beste Freundin es vielleicht wirklich nicht wert ist, dass man ihr hinterher läuft. So wie du es beschreibst, wäre es ja nicht das erste mal. 
Andererseits sind neun Jahre Freundschaft schon eine ziemlich lange Zeit, aber letzten Endes musst du wissen, ob du wegen der Freundschaft, also weil sie dir wirklich wichtig ist, weiterhin mit ihr befreundet sein willst, oder weil es vielleicht nicht so viele andere wichtige Freunde in deinem leben gibt, also sozusagen zweckmäßig. Und ob dir so eine Freundschaft, wenn es denn wirklich so ist, dass du ihr hinterherläufst, überhaupt guttut, besonders wenn sie dich scheinbar problemlos gegen andere austauschen kann.
Ich denke, deine Eltern haben ja nicht ganz unrecht. Du musst aber letztendlich natürlich  selber wissen, was du tun willst. Und auch schwierige Zeiten gehen irgendwann vorbei

Viel Glück
Rike

Gefällt mir