Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Beziehung aussichtslos, aber er sagt "ich liebe dich"

Beziehung aussichtslos, aber er sagt "ich liebe dich"

2. Juli 2011 um 21:40 Letzte Antwort: 11. Juli 2011 um 20:32

Hallo zusammen...
Ich bin in einer etwas verzwickten Situation und ich weiss nicht was ich tun soll. Vielleicht bin ich ein bisschen geblendet und kann nicht mehr objektiv beurteilen und deshalb bin ich auf einige Meinungen von aussenstehenden angewiesen.

Seit einem halben jahr kenne ich(25) einen Mann (26). wir hatten schon sex und verbrachten so viel zeit wie möglich zusammen. Er wohnt etwas weiter weg und sein Job macht eine beziehung im winter absolut unmöglich... also wissen wir beide dass es sinnlos ist, eine beziehung einzugehen. doch nun plagt mich irgendwie das schlechte gewissen mir selbst gegenüber, wenn ich mit ihm sex habe, obwohl ich weiss, dass es keine Aussicht auf ernstes gibt... ich entschied mich dann ihm einfach meine freundschaft anzubieten und wollte mich sexuell nicht mehr auf ihn einlassen. doch als wir uns an einem wochenende gleich zweimal sahen, erklärte er mir immer, dass zwischen uns doch mehr ist als nur "kollegen" und schaute mich den abend lang ständig an... ich hatte einfach das bedürfnis mit ihm einzuschlafen und übernachtete bei ihm (was nicht hätte geschehen sollen). wir hatten kein sex und er hielt mich beim einschlafen einfach in den armen und dann sagte er etwas, was mich sehr skeptisch machte "ich liebe dich"... wie kann ich das verstehen? wieso sagt er sowas, obwohl für ihn eine beziehung aussichtslos ist? können männer diese drei worte einfach so aussprechen?!
ich bitte ihm eure meinung dazu (besonders auch die männlichen).
und soll ich nun den kontakt ganz abbrechen, ihn überhaupt nicht mehr treffen, da ich mich nicht beherrschen kann und das bedürfnis habe mit ihm einzuschlafen?

Mehr lesen

3. Juli 2011 um 0:59

Männer können das einfach so sagen ...
das ist zumindest meine Erfahrung. Er meinte das in diesem Moment vielleicht auch so, wollte, dass du dich wohl fühlst und vor allem fand er, dass es gerade in diesem Moment angebracht war - das hat im Bett (auch ohne Sex) nichts zu bedeuten. Ihre Liebe zeigen Männer anders ...
Mein Rat: triff ihn so oft es geht und versuche mit ihm über alltägliche Themen die dich bewegen zu sprechen, dabei erfährst du mehr über seine Einstellung und Meinung zu den Dingen und zu dir. Wenn seine Worte wahr sind, gibt es keinen Grund auf der Welt - nicht mal den Job im "Winter" der euch trennen könnte ...

Gefällt mir
4. Juli 2011 um 2:05

-
ich habe in meinem leben nur ein einziges mal einer frau gesagt, dass ich sie liebe und habe es auf der stelle bitter bereut.

ich hoffe er weiß, was er da tut. denn wenn er nur mit dir poppen will ist das ein übler sucker-move!!
wenn er nur ne popp-beziehung mit dir möchte und du dich nicht darauf einlassen willst. dann sollte er weiterziehen... um euer beider willen.

Gefällt mir
6. Juli 2011 um 2:00
In Antwort auf vinal_12651341

-
ich habe in meinem leben nur ein einziges mal einer frau gesagt, dass ich sie liebe und habe es auf der stelle bitter bereut.

ich hoffe er weiß, was er da tut. denn wenn er nur mit dir poppen will ist das ein übler sucker-move!!
wenn er nur ne popp-beziehung mit dir möchte und du dich nicht darauf einlassen willst. dann sollte er weiterziehen... um euer beider willen.

Warum bereut man (auf der Stelle) solche Worte ?
Ich habe es schon so oft gehört !!! Wie soll man denn erkennen, wenn einer kommt, der es wirklich nur das eine mal sagt und dann eben auch so meint !
Ich hoffe, ich klinge nicht wie eine frustrierte Zicke ... aber Ich glaub nix -::::

Gefällt mir
10. Juli 2011 um 19:21

Was für
einen Job hat er denn, der eine Beziehung unmöglich macht??? Ist doch wohl kein Hindernis! Wenn ihr beide mehr wollt dann seid nicht so kompliziert.

Gefällt mir
11. Juli 2011 um 20:32

Was willst du?
Ist es nur unmöglich eine Beziehung einzugehen, weil er so weit weg wohnt/arbeitet? Oder noch andere Dinge?
Und seht ihr beide das so?
Für wen von euch beiden scheint eine Beziehung aussichtslos?
Wenn du keine feste Beziehung willst(?), ist es doch auch iO, so wie es läuft.
Und wenn doch, dann probiert es einfach mal.
Ich denke, du musst dir klar machen, und dabei ganz ehrlich zu dir selbst sein, was genau du willst. Und schauen, ob sich das mit dem deckt, was er will.
lg

Gefällt mir