Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Besuch scheinbar nicht möglich

Besuch scheinbar nicht möglich

12. April 2016 um 17:59 Letzte Antwort: 13. April 2016 um 18:57

Hallo Leute,

ich brauche mal eine Meinung. Ich, männlich, bin mit einem Mädel ( beide über 25 Jahre alt und Single) seit über 2 Jahren sehr gut befreundet.
Sehen uns viel beim Sport, gehen gemeinsam einkaufen, treffen uns am See, erzählen viel persönliche
Dinge, die der andere für sich behalten kann. Und Ich besuch sie regelmäßig zuhause, wo sie mit Ihrer Mutter in einem Haus wohnt, bevor wir etwas unternehmen. Kein küssen, kein kuscheln, nur gut befreundet.

Nun bin ich Anfang des Jahres in die selbe Stadt gezogen (Radweg 5 Minuten Distanz). Vor dem Umzug
erzählte sie mir immer, dass sie mich dann unbedingt besuchen möchte, sich die neue Wohnung anschauen, würde sich so freuen wenn ich in der Nähe
wohne...
Seit Februar bin ich nun fest angezogen aber auf Ihre Zusage geht sie nicht mehr ein, Arbeit, Studium und andere Gründe.

Gestern hatten wir uns über eine Geburtstagskarte unterhalten und dass erst sie, dann ich noch Unterschriften einsammeln muss.
Da war ich dann mal so frei zu sagen "wenn du abends zurück bist, bring mir die Karte doch kurz rein, so kann ich am nächsten Tag weiter
Bekannte fragen". 10-20 Sekunden keine Antwort... keine Reaktion. Erst als ich wieder den Mund aufmachte "Oder ich hol sie morgens vor
der Arbeit bei dir ab" kam wirklich prompt ein "wann denn so ? 8 Uhr ? ja passt dann schreiben wir noch".

Warum hat sie ein Problem mich zuhause zu besuchen, sie mich aber immer mit offenen Armen bei ihr empfängt?

LG
Sh

Mehr lesen

12. April 2016 um 19:55

Merkwürdig.
Du wohnst allein, nehme ich an?! Vielleicht hat sie Angst, dass du da dann Körperkontakt suchen könntest? Aber irgendwie schon ein bisschen komisch und übertrieben.

Gefällt mir
13. April 2016 um 18:57

Erklärung
Ja ich wohn alleine. An alle für sie andere fremde Plätze als bei mir zuhause sind wir im Grunde nie total unter uns, dass würde das Verhalten ein wenig erklären.

Danke.

Gefällt mir