Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bester Freund- Kein konakt mehr..

Bester Freund- Kein konakt mehr..

3. Juli 2012 um 18:36

Hallo alle zusammen...
meine Geschichte fängt damit an, dass ich einen Jungen kennenlernte aus der Schule. Am Anfang war unsere Freundschaft nicht so stark...also vor 1Jahr.
Später jedoch fanden wir heraus dass wir einfach zusammen passten. Wir verstanden uns und waren immer füreinander da... Somit verbrachten wir immer viel Zeit miteinander und waren das unzertrennliche Team der Schule. Später lernte ich noch ein Mädchen kennen. Wir wurden auch beste Freundinnen..und irgendwie fanden wir 3 also mein bester Freund und mein beste Freundin und ich waren nun zu 3 unterwegs. Und wie man es ja so kennt....wenn 2 sich streiten freut sich der dritte...

Am Anfang verstanden wir uns sehr gut doch...nach einiger Zeit stellte sich heraus, dass mein bester Freund sich in mich verliebt hatte...ich muss dazu sagen dass ich während dieser Zeit schon vergeben war und als ich noch Solo war hatte ich mich auch in ihn verliebt...doch er bemerkte es nicht und somit gab ich es auf.

So...dazu kommt dass meine beste Freundin sich in meinen besten FReund verliebt hatte, es jedoch verleugnete. Und ich wechselte dich Schule und somit sahen wir uns nicht so oft.

Somit kam die Eifersucht und Streitereien zwischen mir und meiner besten Freundin und dazu kommt noch dass ich Streit mit meinem bestem Freunf bekam weil dieser Eifersüchtig auf meinen Freund war.

Ich war immer diejenige die nichts am Wochende mit meinem FReunden unternehmn durfte...da ich somit meine allerliebsten FReunde versetzten würde...ihren Wörtern nach.
Ich musste mich entschuldigen und immer wieder die Schuld auf mich nehem damit sie ruhig waren.

Heute habe ich den Kontakt mit beiden verloren.
Mein bester Freund bedeutete mir alles...er war wie ein Bruder für mich..und er war eine Hälft meines Herzens.

Meine bester Freundin war mir auch wichteg...doch sie beschwerte sich immer über ihr elendes Leben..ich ermutigte sie immer..und gab ihr Ratschläge und war für sie da...und nun bekam ich zuhören.., dass sie nicht mehr ausgenutzt werden will.

Ich nun beide verloren obwohl ich für beide da war und das bester für sie gab...war es das Wert?




Ich vermisse meinen Besten Freund....mein beste Freundin weniger...da sie mich anlügt und auch mein Hilfe...sch****...

Was sagt ihr dazu?

(dies ist nur ein Teil der ganzen Geshcichte...)

LG spuntii

Mehr lesen

17. Juli 2012 um 15:33

Ja hab ich...
ich hab 1 mal verusch kontakt aufzunehm..es waer kurz nachdem er mir die Freundschaft kündigte....
ich sah ihn manchmal in der Stad an der Bushaltestelle..jedoch sahen wir uns nicht an...
Es war schon mehrmals der Fall dass wir uns über den Weg liefen..jedoch nichts sagten oder taten..

wie war es denn bei dir?

Und ja natürlich bedeutet er mir.nich immer sehr viel... :/

Ich habe gestern Mittag im einen Sms geschrieben...und schrieb mir am Abend zurück
mir fiel ein Stein vim Herzen, jedoch war das Gespräch nur sehr kurz... :/ und nicht besonders...
was soll ich tun..ich würde mich wiedermal mit ihm treffen jedoch habe ich Angst dass ich ihn mit dem ganzen überfahre und er mich nicht sehen will..

Lg spuntii

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club