Forum / Psychologie & Persönlichkeit / beste Freundin "dreht durch"

beste Freundin "dreht durch"

6. April 2018 um 14:10 Letzte Antwort: 9. April 2018 um 18:00

liebe Leute! ich hätte gerne eure Einschätzung: meine beste Freundin, seit ca 12 Jahren befreundet - beide in den 30ern - hat mir plötzlich praktisch die Freundschaft gekündigt, weil ich sie angeblich nachahmen würde, da ich nun eine ähnliche Haarfarbe habe wie sie und auch noch ihr Hobby das Kochen aufgenommen hätte. All diese Dinge passierten - und das schwöre ich bei allem was mir heilig ist - vollkommen unabhängig von ihren Sachen und waren überhaupt nicht als Nachahmungen gedacht. 
Ich möchte gar nicht viel dazu weiter sagen, weil allein das schon sehr kränkend für mich ist. Finde allein die Idee total kindisch, sie warf mir dann vor, besser immer sein zu wollen wie sie...
habe keinerlei solche Ideen... ich find sie gut wie sie ist, mich selbst aber auch.
hab seit einem Monat ca einen neuen Partner...sie ist aber auch schon seit einiger Zeit in einer angeblich glücklichen Beziehung...mit ihrem Leben ist sie allerdings immer wieder unzufrieden aus verschiedenen Gründen. habe da versucht sie immer dabei zu unterstützen.
hat wer eine Idee wie ich mich verhalten soll? derzeit ist Funkstille...
glg 
 

Mehr lesen

6. April 2018 um 16:11

klingt nicht sehr freundschaftlich, wie sie sich verhält.

Gefällt mir

9. April 2018 um 15:59

es war ja nie die Absicht was nachzumachen...die Dinge entwickeln sich, man verändert sich. das ist alles. mein Leben dreht sich nicht um sie... hatte ein tolles Leben bislang, auch jetzt bin ich sehr zufrieden, auch ein paar Tiefen hab ich überwunden. sie ist leider eher unzufrieden mit ihrem Leben. habe versucht sie immer zu unterstützen... offenbar zu wenig, oder nicht richtig... ich weiß es nicht. das ganze macht mich traurig

Gefällt mir

9. April 2018 um 16:00
In Antwort auf die-ane

es war ja nie die Absicht was nachzumachen...die Dinge entwickeln sich, man verändert sich. das ist alles. mein Leben dreht sich nicht um sie... hatte ein tolles Leben bislang, auch jetzt bin ich sehr zufrieden, auch ein paar Tiefen hab ich überwunden. sie ist leider eher unzufrieden mit ihrem Leben. habe versucht sie immer zu unterstützen... offenbar zu wenig, oder nicht richtig... ich weiß es nicht. das ganze macht mich traurig

jedenfalls vielen Dank für die Antworten!

Gefällt mir

9. April 2018 um 18:00
In Antwort auf die-ane

liebe Leute! ich hätte gerne eure Einschätzung: meine beste Freundin, seit ca 12 Jahren befreundet - beide in den 30ern - hat mir plötzlich praktisch die Freundschaft gekündigt, weil ich sie angeblich nachahmen würde, da ich nun eine ähnliche Haarfarbe habe wie sie und auch noch ihr Hobby das Kochen aufgenommen hätte. All diese Dinge passierten - und das schwöre ich bei allem was mir heilig ist - vollkommen unabhängig von ihren Sachen und waren überhaupt nicht als Nachahmungen gedacht. 
Ich möchte gar nicht viel dazu weiter sagen, weil allein das schon sehr kränkend für mich ist. Finde allein die Idee total kindisch, sie warf mir dann vor, besser immer sein zu wollen wie sie...
habe keinerlei solche Ideen... ich find sie gut wie sie ist, mich selbst aber auch.
hab seit einem Monat ca einen neuen Partner...sie ist aber auch schon seit einiger Zeit in einer angeblich glücklichen Beziehung...mit ihrem Leben ist sie allerdings immer wieder unzufrieden aus verschiedenen Gründen. habe da versucht sie immer dabei zu unterstützen.
hat wer eine Idee wie ich mich verhalten soll? derzeit ist Funkstille...
glg 
 

Naja, in meinen Augen ist es normal, dass beste Freundin zum Teil, die Gewohnheiten oder Hobbys des anderen adaptieren. Deswegen hat man ja auch beste Freunde. Ich würde sie doch mal direkt darauf ansprechen und sie Fragen, was der Grund ist. Ich denke, dass dort etwas tieferes dahinter steckt..

2 LikesGefällt mir