Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bequemlichkeit oder Bock

Bequemlichkeit oder Bock

29. Oktober um 22:01

Hallo,
gern würde ich eure Meinungen lesen zu nachfolgendem Problem.
Meine Frau hat ihre Rente beantragt vor ca. 3 Jahren. Durch Versäumnisse bei der Vorlage von Unterlagen hat die Rentenversicherung die Bearrbeitung des Antrags eingestellt.
Seit dieser zeit unternimmt meine Frau nichts um die Rente erneut zu beantragen.
Der Geldverlust ist sehr sehr erheblich. Wenn ich nachfrage wann sie die Rente neu beantragt bekomme ich jedesmal die gleiche Antwort:  " ja muss ich mal machen".
Ich kann nicht begreifen was dahinter steckt warum sie so viel Geld dem Staat schenkt.
Aus meiner Sicht ist das besonders blöd.

Mehr lesen

30. Oktober um 6:36

Das ist auf jeden fall ziemlich dämlich.
Finanzierst du die Partnerschaft? Dann liegt es daran, dass sie es nicht gewohnt ist und es tatsächlich einfach nur bequemlichkeit ist. dann musst du wohl mal wirklich dominanter werden und dich durchsetzen. Mach ihr einfach klar, wieviel Geld ihr verliert und was ihr damit alles schönes machen könntet (als motivation )

1 LikesGefällt mir

11. November um 3:12

Hallo schwarzelola,

irgendwie liest sich das so, als würde deine Frau den Kopf in den Sand stecken. Was denkst du, woran das liegen könnte? Was genau war denn das Problem bei der letzten Einreichung? Haben Unterlagen gefehlt?

Vielleicht hat deine Frau ja Angst vor einer Ablehnung? Kannst du ihr bei der Antragstellung helfen? Mit ihr zusammen alle Formulare ausfüllen und alle Unterlagen organisieren und dann gemeinsam mit ihr diese einreichen?

LG
Elisabeth

 

Gefällt mir

12. November um 8:28
In Antwort auf schwarzelola

Hallo,
gern würde ich eure Meinungen lesen zu nachfolgendem Problem.
Meine Frau hat ihre Rente beantragt vor ca. 3 Jahren. Durch Versäumnisse bei der Vorlage von Unterlagen hat die Rentenversicherung die Bearrbeitung des Antrags eingestellt.
Seit dieser zeit unternimmt meine Frau nichts um die Rente erneut zu beantragen.
Der Geldverlust ist sehr sehr erheblich. Wenn ich nachfrage wann sie die Rente neu beantragt bekomme ich jedesmal die gleiche Antwort:  " ja muss ich mal machen".
Ich kann nicht begreifen was dahinter steckt warum sie so viel Geld dem Staat schenkt.
Aus meiner Sicht ist das besonders blöd.

ich stimme da @truth-lies völlig zu: wenn jemand etwas wichtiges nicht erledigt, hat das meist mehr mit massiven Ängsten als mit "Bequemlichkeit" oder "dumm" zu tun.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen