Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bekommen alte Fehler nicht aus dem Kopf

Bekommen alte Fehler nicht aus dem Kopf

29. Februar 2016 um 23:44 Letzte Antwort: 4. März 2016 um 5:25

Hi Leute,
Ich weiß nicht, ob ich hier genau richtig bin.
Ich habe war vor 4 Jahren einmal auf Chatroulette. Dort haben zwei Mädchen ihre Brüste gezeigt und ich danach mein steifen .. Ich war damals 15. Sie haben es auch zuerst gezeigt und ich danach, ihre Gesichter und meine waren zu sehen. Nun habe ich immer noch Angst, dass die es per Bildschirmübertragung gefilmt haben. Ich weiß selbst, dass die Wahrscheinlichkeit gegen 0 geht, dass es raus kommt. Bzw. dass die es überhaupt gefilmt haben. Jedoch kommen bei mir immer Gedanken, was ist wenn es doch raus kommt.. Ich will nicht mehr lernen, weil ich denke, mich würde später im Beruf eh keiner ernst nehmen. Will nichts mehr mit Freunden machen. Ich habe da schon mit meinen Eltern, meiner ex Freundin und einem dok drüber gesprochen. Da kam immer wieder nur es war ein jugendfehler bla bla. Ich weiß das alles, aber trotzdem kommen halt immer die Gedanken, was ist wenn es raus kommt.. Was kann ich noch tun ?
Danke, wenn ihr bis hierhin gelesen habt

Mehr lesen

1. März 2016 um 8:35

Nun, ...
... dass Du Dich da in etwas hineinsteigerst, brauche ich Dir wohl nicht noch mal ausführlich zu erklären, das hast Du sicher schon gefühlte Millionen-mal gehört.

Hast Du es mal versucht, von der anderen Seite zu betrachten? Hast Du noch Bilder, die 4 Jahre alt sind? Bestimmt. Welche? Von ganz besonderen Momenten. Von Menschen, die Dir (noch immer) wichtig sind. Von etwas, was Dich sehr tief berührt hat. Aber vermutlich nichts von dem üblichen Datenmüll, der sich in unserem Informationszeitalter so ansammelt, oder?
In 4 Jahren hat man normaler Weise mindestens ein mal einen neuen Computer. Also müsste jemand die Aufzeichnungen sorgfältig gesichert und mit hinüber genommen haben. Jetzt erkläre mir mal bitte, warum das jemand hätte machen sollen? Weil die Mädels sich unsterblich in Dich verliebt hatten und es noch immer sind? Weil Dein *** so ähm... herausragend ist, dass man auch nach 4 Jahren noch keine bessere Wi***vorlage gefunden hat? Weil Du bestimmt mal Past wirst und man Dich dann damit super erpressen kann? Weil...? Wenn Du da eine plausible Erklärung hast, glaube ich, dass Du Dir zu Recht Sorgen machst

Abgesehen davon wüsste ich jetzt nicht, warum Dich später im Beruf keiner mehr Ernst nehmen sollte. Selbst wenn Du offizielle Pornos gedreht hättest, die im Laden zu kaufen sind. So what. wir haben 2016, nicht 1837 Da kippt heutzutage kaum noch wer vom Hocker deswegen

Gefällt mir
1. März 2016 um 9:47

Ganz ehrlich...
... mir kommt es ein bisschen so vor, als würdest Du diese Jugendsünde als Ausrede nehmen, denn dass es so gut wie unmöglich ist, dass dies irgendwelche Folgen hat, ist Dir ja sehr gut bewusst. Ich rate hier zum Besuch eines Therapeuten (und nein, das ist nicht ironisch oder abwertend gemeint). Dann solltest Du sehr schnell eine neue Sicht dieser Sache gewinnen. Sehr gute Denkanregungen kamen ja auch schon von Avarrassterne1.

Gefällt mir
1. März 2016 um 18:48
In Antwort auf avarrassterne1

Nun, ...
... dass Du Dich da in etwas hineinsteigerst, brauche ich Dir wohl nicht noch mal ausführlich zu erklären, das hast Du sicher schon gefühlte Millionen-mal gehört.

Hast Du es mal versucht, von der anderen Seite zu betrachten? Hast Du noch Bilder, die 4 Jahre alt sind? Bestimmt. Welche? Von ganz besonderen Momenten. Von Menschen, die Dir (noch immer) wichtig sind. Von etwas, was Dich sehr tief berührt hat. Aber vermutlich nichts von dem üblichen Datenmüll, der sich in unserem Informationszeitalter so ansammelt, oder?
In 4 Jahren hat man normaler Weise mindestens ein mal einen neuen Computer. Also müsste jemand die Aufzeichnungen sorgfältig gesichert und mit hinüber genommen haben. Jetzt erkläre mir mal bitte, warum das jemand hätte machen sollen? Weil die Mädels sich unsterblich in Dich verliebt hatten und es noch immer sind? Weil Dein *** so ähm... herausragend ist, dass man auch nach 4 Jahren noch keine bessere Wi***vorlage gefunden hat? Weil Du bestimmt mal Past wirst und man Dich dann damit super erpressen kann? Weil...? Wenn Du da eine plausible Erklärung hast, glaube ich, dass Du Dir zu Recht Sorgen machst

Abgesehen davon wüsste ich jetzt nicht, warum Dich später im Beruf keiner mehr Ernst nehmen sollte. Selbst wenn Du offizielle Pornos gedreht hättest, die im Laden zu kaufen sind. So what. wir haben 2016, nicht 1837 Da kippt heutzutage kaum noch wer vom Hocker deswegen

Wieso kann ich nicht locker sein ..
Nein, ich habe irgendwie immer das Denken, dass es irgendwo rumgeistert. Vielleicht auf pornoseiten, wo jemand es zufällig entdecken kann ..

Gefällt mir
2. März 2016 um 7:43
In Antwort auf ludwik_12937465

Wieso kann ich nicht locker sein ..
Nein, ich habe irgendwie immer das Denken, dass es irgendwo rumgeistert. Vielleicht auf pornoseiten, wo jemand es zufällig entdecken kann ..

Sag mal...
... von vornherein sorry, das wird jetzt nicht nett, aber das geht leider nicht mehr nett...

Hast Du Dir mal überlegt, was Du Dir da eigentlich einbildest? Nicht nur, dass Du tatsächlich davon ausgehst, dass Dein Anblick so der Hammer sein muss, dass die Mädels das gleich aufzeichnen mussten, nein, wegen diesem Hammer - Video haben sie sich auch gern noch strafbar gemacht, indem sie es online gestellt haben. Muss ja voll der Burner sein, dat Ding!

Ich sage Dir mal was: wenn man als Frau / Mädel auf Sex per Chat steht, kann man sich vor Angeboten nicht retten. (wenn nicht, üblicher Weise auch, versuchen tun es unzählbar viele trotzdem). Das macht Dich nicht zu etwas besonderem sondern zu einem Eintrag auf einer sehr, sehr langen Liste. Also was bitte ist an Dir so Herausragendes, dass man Dich filmen sollte?!?
Ich sag Dir noch was: In Zeiten, wo Klickzähler und likes alles sind und ich in 10min im Internet mehr Vids von den grössten und dicksten Schw*nzen, die die verücktesten oder exotischsten oder normalsten Dinge in allen Versionen und Detailtiefen zeigen, finde, als ich mir im Monat angucken kann, interessiert "ich habe meinen Steifen gezeigt" jetzt echt nen gestorbenen Frisör
Wer ein Bild oder Vid von Dir ins Internet stellt, ohne dass Du einverstanden bist, macht sich strafbar. Und das soll man für so ein Meisterwerk der erotischen Kunst tun, was sich im Leben keine 10 Leute angucken werden? Junge, Du bist nicht der Pabst, dass Deine Person für einen Skandal reichen würde und das Vid kann ja wohl kaum so burning sein, dass es die Nummer wert wäre - oder was bildest Du Dir eigentlich ein?!?

Wie zur Hölle schaffst Du es, Dir einzureden, dass das anders wäre?!?

Schon mal darüber nachgedacht, dass Du (wie jasmin auch schon schreibt) vor etwas ganz anderem Angst hast und diese "Jugendsünde" nur das einzige klapprige Alibi ist, was Dir - nicht zu Letzt als Ausrede vor DIR (!) selbst(!) einfällt? Wir Menschlein sind unschlagbar gut darin, uns gegebenfalls selbst die Taschen voll zu lügen. Such mal in einer anderen Richtung.

Gefällt mir
3. März 2016 um 0:22
In Antwort auf avarrassterne1

Sag mal...
... von vornherein sorry, das wird jetzt nicht nett, aber das geht leider nicht mehr nett...

Hast Du Dir mal überlegt, was Du Dir da eigentlich einbildest? Nicht nur, dass Du tatsächlich davon ausgehst, dass Dein Anblick so der Hammer sein muss, dass die Mädels das gleich aufzeichnen mussten, nein, wegen diesem Hammer - Video haben sie sich auch gern noch strafbar gemacht, indem sie es online gestellt haben. Muss ja voll der Burner sein, dat Ding!

Ich sage Dir mal was: wenn man als Frau / Mädel auf Sex per Chat steht, kann man sich vor Angeboten nicht retten. (wenn nicht, üblicher Weise auch, versuchen tun es unzählbar viele trotzdem). Das macht Dich nicht zu etwas besonderem sondern zu einem Eintrag auf einer sehr, sehr langen Liste. Also was bitte ist an Dir so Herausragendes, dass man Dich filmen sollte?!?
Ich sag Dir noch was: In Zeiten, wo Klickzähler und likes alles sind und ich in 10min im Internet mehr Vids von den grössten und dicksten Schw*nzen, die die verücktesten oder exotischsten oder normalsten Dinge in allen Versionen und Detailtiefen zeigen, finde, als ich mir im Monat angucken kann, interessiert "ich habe meinen Steifen gezeigt" jetzt echt nen gestorbenen Frisör
Wer ein Bild oder Vid von Dir ins Internet stellt, ohne dass Du einverstanden bist, macht sich strafbar. Und das soll man für so ein Meisterwerk der erotischen Kunst tun, was sich im Leben keine 10 Leute angucken werden? Junge, Du bist nicht der Pabst, dass Deine Person für einen Skandal reichen würde und das Vid kann ja wohl kaum so burning sein, dass es die Nummer wert wäre - oder was bildest Du Dir eigentlich ein?!?

Wie zur Hölle schaffst Du es, Dir einzureden, dass das anders wäre?!?

Schon mal darüber nachgedacht, dass Du (wie jasmin auch schon schreibt) vor etwas ganz anderem Angst hast und diese "Jugendsünde" nur das einzige klapprige Alibi ist, was Dir - nicht zu Letzt als Ausrede vor DIR (!) selbst(!) einfällt? Wir Menschlein sind unschlagbar gut darin, uns gegebenfalls selbst die Taschen voll zu lügen. Such mal in einer anderen Richtung.

Ideenlos..
Danke erstmal für eure Antworten und fand sie trotzdem nett, da Ihr Hilfe anbietet! Ich bin ein sehr nachdenklicher Mensch, der sich schnell um alles sorgt, das stimmt schon.
Was sich bei mir halt festgehalten hat ist, wie mit anderen umgegangen wurde, die solche Bilder hatten. Mein Gedanke bei der Sache jetzt ist einfach, dass es irgendwie zufällig einer sieht, der mich kennt, beim pornos schauen etc. Rein zufällig halt.. Ich denke dann halt so, es kann nicht passieren, aber mir könnte es ja passieren. Kann ja der erste sein, der so ein Pech hat. Wüsste halt nicht, wie ich damit umgehen sollte, wenn jeder meiner Freunde es wüsste und gesehen hat.

Gefällt mir
3. März 2016 um 9:47

Du bist frei von sünde und warst dies immer!
Der Ursprung bringt den Gedanken der Sünde hervor, damit sich die Leute das Hirn zermartern, wie sie das Sündigen vermeiden können.

Und dann geht irgendeinem plötzlich auf: "Hoppla, ich tue ja gar nichts, wie könnte ich dann Sünden begehen?"

Und der bricht dann zusammen mit Gott in Gelächter aus. Und der Herr sagt: "Jetzt weißt du endlich, worum es bei diesem Spiel geht."


Gefällt mir
4. März 2016 um 5:25
In Antwort auf ludwik_12937465

Ideenlos..
Danke erstmal für eure Antworten und fand sie trotzdem nett, da Ihr Hilfe anbietet! Ich bin ein sehr nachdenklicher Mensch, der sich schnell um alles sorgt, das stimmt schon.
Was sich bei mir halt festgehalten hat ist, wie mit anderen umgegangen wurde, die solche Bilder hatten. Mein Gedanke bei der Sache jetzt ist einfach, dass es irgendwie zufällig einer sieht, der mich kennt, beim pornos schauen etc. Rein zufällig halt.. Ich denke dann halt so, es kann nicht passieren, aber mir könnte es ja passieren. Kann ja der erste sein, der so ein Pech hat. Wüsste halt nicht, wie ich damit umgehen sollte, wenn jeder meiner Freunde es wüsste und gesehen hat.

Dann...
kannst Du das Haus nicht mehr verlasssen. Könnte sein, es stürzt ein Flugzeug ab und fällt direkt auf Dich.

Gefällt mir