Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bekomme ich die Narben mit diesen Produkten weg?

Bekomme ich die Narben mit diesen Produkten weg?

27. August 2007 um 17:19 Letzte Antwort: 14. März 2012 um 11:56

Hey Leute,
Ich hab n kleines Problem, am besten fange ich damit an, das ich euch erzähle, das ich mal geritzt habe. Als erklärung möchte ich nur sagen das ich massive Probleme und einige Todesfälle in der Familie hatte (Vater, Katze, Oma, Uhroma ..) Eine Freundin hat mir dann eingeredet das das Ritzen ein ja ach so tolles Gefühl währe, und in diese Feststellung von ihr hab ich mich wohl dann reingesteigert. Naja , genug der Erklärungen

Auf jeden Fall habe ich aufgehört und möchte die Narben, die mich an diese schreckliche Zeit erinnern, jetzt nicht mehr sehn. Geschweigedenn möchte ich nicht das das meine Mutter erfährt... Es gab ja schon mal so ein Thema wie man die Narben verringern kann, aber da ich mich nicht zum Apotheker schleichen kann ohne das meine Mutter davon etwas mitbekommt und ich mir irgenteine Lügengeschichte ausdenken muss, muss ich wohl das nehmen was da ist.

Ich hab hier gelesen das man sich die (in meinem Fall) Arme 2x am Tag mit einer fettigen Creme einschmieren muss und es mit Wundsalben behandeln muss.

Ich wollte fragen ob ich damit was erreiche:

Traumasept [Wundgel]

Eucerin [20 % Omega- Fettsäuren Fettsalbe]

Brand- und Wundgel von Medice N

Linola Fett [Fettcreme]

Würde mich über eure ANtwort seeehr freuen.

lg Micky

Mehr lesen

2. Mai 2008 um 18:48

Also
wenn ich damit meine Wunden wegbekommen würde, dann wäre das ja echt nen Wunder. Sorry, aber ich glaube nicht, dass einer dieser Cremes was bewirkt. Wie tief sind denn deine Narben? Sieht man sie denn so stark? Ginge es nicht mit Make Up? Also abdecken? Uhren, Schmuck ect? Also meine Narben sind recht tief und stark vorhanden aber mir ist aufgefallen, dass sie nach und nach dennoch ein wenig verblassen. Zumindest einige. Würde auf jeden Fall gegen Sonnenstudio raten, falls du das machen solltest, denn das verstärkt die Sicht auf die Narben doch schon erheblich. Also jedenfalls hab ich diese Erfahrung gemacht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Mai 2008 um 13:47

Nein
diese crems haben alle keine tiefenwirkung,alle crems die du in deiner apotheke bekommst schaffen soetwas nicht!
ich würde dir raten zum hautarzt zu gehen,auch wenn es dir unangenehm ist aber narben loszubekommen ist eine harte sache!

ich wünsche dir alles gute und viel glück!
das hast du verdient!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juni 2008 um 15:49
In Antwort auf sima_12835769

Also
wenn ich damit meine Wunden wegbekommen würde, dann wäre das ja echt nen Wunder. Sorry, aber ich glaube nicht, dass einer dieser Cremes was bewirkt. Wie tief sind denn deine Narben? Sieht man sie denn so stark? Ginge es nicht mit Make Up? Also abdecken? Uhren, Schmuck ect? Also meine Narben sind recht tief und stark vorhanden aber mir ist aufgefallen, dass sie nach und nach dennoch ein wenig verblassen. Zumindest einige. Würde auf jeden Fall gegen Sonnenstudio raten, falls du das machen solltest, denn das verstärkt die Sicht auf die Narben doch schon erheblich. Also jedenfalls hab ich diese Erfahrung gemacht...

???
Zuallererst würde ich mir eine neue Freundin suchen, denn dass geht über alle Grenzen einer Freundschaft hinaus, ist auch mal absolut unangebracht. Freundinnen raten einem sowas nicht!!!
Und dann: Kommt es auf die Intensität der Narben an. Narben verschwinden nicht einfach so. Die Heilung ist ein langer Prozess. Sicher gibt es aber einige Möglichkeiten mit Cremes. Wenn du die Sonne ganz meidest und sehr blaß bleibst, fallen sie irgendwann auch nicht mehr auf! Ich hoffe, du hast deine Wunden immer gleich verarztet, wer das nicht tut bekommt schlimme Narben. Und hoffe, du tust das nicht wieder, und redest mal ein ernstes Wort mit deiner Freundin. Denn du musst jetzt damit leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2008 um 9:57

Hallo
hallo erstmals, als ebenfalls betroffene, kann ich dir nur sagen, fettsalben bringen lediglich bei oberflächlichen verletzungen etwas. du musst also rechtzeitig mit regelmäßigem cremen anfangen. zudem begrenzt das alles nur den "schaden" und ist auf jedenfall kein wundermittel.
mein tipp: versuche dich und deine narben zu akzeptieren, klar erinnern sie dich an eine weniger schöne zeit, die du aber gemeistert hast!
ansonsten hilft nur zeit: mit den jahren verblassen die narben.
von camouflage (make up etc) würde ich abstand nehmen, das fällt mehr auf, als dass es kaschiert!

lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2012 um 11:56


Fettsalben bringen nichts, sondern wie meine Vorrednerin sagt, nur bei akuten Verletzungen bzw. sehr trockener Haut.

Es kommt drauf an, wie stark Du Dich verletzt hast. Wenn Du klaffende Wunden hattest, werden die Narben für immer bleiben. Meine Erfahrung ist, dass kleinere Wunden, die mal tief waren und nur etwas auseinandergeklafft haben, nach so 5 Jahren oder so, weniger sichtbar sind. Sie sind nicht mehr rot, sondern weiß usw.

Bei Narben, die von tieferen Schnittverletzungen herrühren, ist in dem Bereich die ganze Haut (besteht ja aus mehreren Schichten) ganz anders als die Haut drum herum. Deshalb kann man da einfach gar nichts machen als hoffen, dass die Narben mit den Jahren sich hautähnlicher pigmentieren bzw. farblich "anpassen". Darauf hast Du aber keinen Einfluss.

Du musst sie leider akzeptieren

Lass Dich nicht unterkriegen, wenn jemand dumme Sprüche macht. Bist ja deswegen kein Psycho oder so

GLG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook