Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bei Mädchen/Frauen "interessant" machen

Bei Mädchen/Frauen "interessant" machen

1. September 2009 um 18:53

Hey, also ich bin Männlich., 16 und suche um Rat.
Ich hab viele Weibliche freundinnen jedenfalls in der Schule treib ich mich eher bei denen rum. Die jungs aus meiner Klasse sind echt zu kindisch (das liegt daran das ich ein Jahr wiedeholt hab)
Deswegen mach ich viel mit den Mädchen aus meiner Klasse und verstehe mich blendet mit ihnen. (Und ich bin nicht schwul )

Jedenfalls ist es mir schon öfters in der Klasse passiert das ich mich in Mädchen verliebt habe mit denen ich mich sehr gut verstanden habe, aber keine von denen wollte je etwas von mir weil ich einfach zu sehr ein Kumpel bin.
Mittlerweile bin ich schon sehr lange in ein Mädchen verliebt, das ist einfach meine Liebe. Ich verstehe mich richtig gut mit ihr und wir schreiben jeden Tag mehrere Sms und haben früher Massenhaft telefoniert.

Ich glaube nicht das sie mich liebt und mich wie alle anderen nur als Kumpel ansieht. Vor den Sommerferien hab ich viel mit ihr telefoniert (täglich 1-2 stunden, was schon fast zur "Sucht" zu dieser person wurde, was ärgerlich war.
Kurz vor den Sommerferien haben wir aufgehört und es war schon hart. Aber nunja, dann hatte ich die ganzen 6 Wochen keinen Kontakt zu ihr und jetzt schreiben wir wieder jeden Tag Sms ich hab nur angst "rückfällig" zu werden... bzw ich bin es schon^^

Nun ist mein Gedanke, das das Kumpelhafte über die Ferien vielleicht verloren gegangen ist da wir ja wirklich gar keinen Kontakt hatten und es wie ein "Neuanfang" ist.

Früher hab ich sie immer angerufen, hab immer offen gesagt das sie mir total wichtig ist (nur nie gesagt das ich sie liebe) und ich alles für sie machen würde usw. (Hab aber erklärt das das alles nur Freundschaftlich ist, weil ich angst hatte das sie es falsch aufnehmen könnte wenn ich ihr erzähle das ich sie liebe.

Nun endlich zu meinem eigentlich Anliegen...
Jetzt wo wir wieder schreiben, ist alles umgedreht...
Sie schreibt mich jedesmal an und bettelt das wir schreiben, was sie sonst davor nie oder selten gemacht hat, daher bin ich wie gesagt auf die Idee gekommen, das der "nichtkontakt" alles neugestartet hat.
Ich würde mich gerne informieren bei euch Frauen (oder Jungs die Erfahrung haben) wie man interesse bei einer Frau erzeugen kann, ohne als Kumpel dazu stehen aber trotzdem viel kontakt bis zur Beziehung hat.
Ich hab gemerkt das wenn ich nicht jedesmal sofort zum Telefon eile wenn eine Sms kommt oder etwas warte bevor ich ihr zurückschreibe, sie besser drauf reagiert. Ich leg mich öfters mit ihr an (was normal ist, aber nur wegen Meinungsverschiendenheiten, nichts Ernstes) und seitdem die Sommerferien zuende sind, gewinne ich jedesmal was mich ein wenig mehr als "Mann" fühlen lässt (ich finde einfach entlich Argumente und lass mich nicht so schnell kleinkriegen um ihr rechtzugeben, damit ich ihr gefalle)

Ich denke ihr Frauen wollt ja das ein Typ sich mit soetwas "interessant" macht, da es ja uninteressant wäre wenn jeder Typ so leicht zu kriegen wäre. Könnt ihr mir tipps geben wir man sich als Junge interessant machen kann, um in meiner Situation nicht mehr als Kumpeltyp dazustehen sondern als "Der Freund des Mädchens" versteht ihr? Das wäre sehr hilfreich

Danke schonmal und sorry für den langen Text ich hoffe es nimmt sich jemand vor das durchzulesen

Lg, Likenikes92

Mehr lesen

1. September 2009 um 19:06

Oh Danke...
für die schnelle antwort Ja das werd ich wohl machen, danke

Ps an alle: Ich nehm gern noch weitere Ratschläge an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2009 um 21:14
In Antwort auf amyas_12832114

Oh Danke...
für die schnelle antwort Ja das werd ich wohl machen, danke

Ps an alle: Ich nehm gern noch weitere Ratschläge an

....
also Du hast das schon ganz richtig herausgefunden.....
mach Dich ein bisschen rar, das wirkt auf jeden Fall... aber eben im richtigen mass, wenn Du Dich jetzt ewig net meldest kanns halt auch sein, dass sie irgendwann sauer wird.... aber ein paar stunden zappeln lassen bevor Du ihre SMS beantwortest kann schon einiges bewirken.... es ist wichtig dass Du zeigst dass Du nicht immer verfügbar bist...also bei mir ist es definitiv so, dass ich typen spannender finde die mich ein bisschen warten lassen...
wenn Du mit ihr redest, dann erzähl zB mal was Du in den Sommerferien gemacht hast, als Ihr keinen Kontakt hattet und erwähn mal nebenbei, dass Du eine gute Zeit hattest..... bloss nicht jammern, dass es ganz schlimm war als Du nichts von ihr gehört hast.....
kannst Du höchstens mal später einfach fallen lassen, dass Du an Sie gedacht hast... sag einfach den satz: Ich hab an Dich gedacht! ohne irgendwelche einleitenden Worte, aber wenn Du sie persönlich siehst und schau ihr in die Augen und beobachte wie sie reagiert....

Musst halt immer so ein bisschen zuneigung zeigen und dann auch wieder auf abstand gehn....
Du bekommst das auf jeden Fall hin.... bist ja ein cleverer Typ, was Deinem laaaaaaangen Text zu entnehmen ist....
wünsch Dir ganz viel Glück
LG Valerie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2009 um 21:45
In Antwort auf gala_12645317

....
also Du hast das schon ganz richtig herausgefunden.....
mach Dich ein bisschen rar, das wirkt auf jeden Fall... aber eben im richtigen mass, wenn Du Dich jetzt ewig net meldest kanns halt auch sein, dass sie irgendwann sauer wird.... aber ein paar stunden zappeln lassen bevor Du ihre SMS beantwortest kann schon einiges bewirken.... es ist wichtig dass Du zeigst dass Du nicht immer verfügbar bist...also bei mir ist es definitiv so, dass ich typen spannender finde die mich ein bisschen warten lassen...
wenn Du mit ihr redest, dann erzähl zB mal was Du in den Sommerferien gemacht hast, als Ihr keinen Kontakt hattet und erwähn mal nebenbei, dass Du eine gute Zeit hattest..... bloss nicht jammern, dass es ganz schlimm war als Du nichts von ihr gehört hast.....
kannst Du höchstens mal später einfach fallen lassen, dass Du an Sie gedacht hast... sag einfach den satz: Ich hab an Dich gedacht! ohne irgendwelche einleitenden Worte, aber wenn Du sie persönlich siehst und schau ihr in die Augen und beobachte wie sie reagiert....

Musst halt immer so ein bisschen zuneigung zeigen und dann auch wieder auf abstand gehn....
Du bekommst das auf jeden Fall hin.... bist ja ein cleverer Typ, was Deinem laaaaaaangen Text zu entnehmen ist....
wünsch Dir ganz viel Glück
LG Valerie

Ah sehr
gut, danke Das hilft sehr, werd ich probieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen