Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Begleitung mit Hund

Begleitung mit Hund

24. Juli 2017 um 17:38 Letzte Antwort: 25. Juli 2017 um 17:20

So Ihr Lieben, hier ist der Erste eigene Thread von mir.
Was ich mir von Euch erbitten möchte, ist Feedback, Anregungen, Ideen und selbstverständlich auch sachliche Kritik zu folgendem Projekt:

Mit meiner Hündin Valkyra ( Profilfoto), möchte ich nach deren Ausbildung zum Therapiehund Begleitungen anbieten.
Dies speziell für Opfer häuslicher und sexueller Gewalt, zu Einvernahmen, Gerichtsterminen aber bei Bedarf auch zu anderen Anlässen.
Bei einer Einvernahme bleibe ich für meinen Teil ausserhalb des Raumes, gebe meiner Klientin die Leine und warte ausserhalb. Der Hund unterstützt Mental, ich für meinen teil kann aufgrund meines Backgrounds in Notsituationen durchaus einen gewissen Schutz bieten, sollte die Gegenpartei zum Beispiel vor dem Gerichtsgebäude auf "Dumme Ideen" kommen.
Soweit die Theorie.
 

Mehr lesen

25. Juli 2017 um 17:20

Zuerst wird eine Eignungsabklärung durchgeführt.
Dann werden Hund und Hundeführer Als Team geschult, das beinhaltet unter anderem:

Die Hunde werden mit allem vertraut gemacht, was ihnen bei der Arbeit begegnen könnte: Rollstühle, Gehgestelle, Krücken, glatte Krankenhausböden, zuschlagende Türen, plötzliche Schreie von Patienten und Menschen in ungewöhnlicher Bekleidung oder mit ungewöhnlichen Bewegungsmustern. Sie lernen, sich von fremden Menschen überall am Körper berühren zu lassen - auch unsanft oder ungeschickt - nicht zu kläffen, von fremden Menschen an der Leine gehalten zu werden, einen Leckerbissen manierlich in Empfang zu nehmen und vieles mehr.
Dazu Kommunikation im Team, damit der Hundeführer Anzeichen von Überforderung wahrnimmt. Rollstuhletikette, die Gesprächsführung mit Schwerhörigen sowie mit Patienten mit Hirnabbaukrankheiten (z.B. Alzheimer) oder Schlaganfällen und das Verhalten gegenüber sehschwachen Menschen oder Blinden geschult. Auf Hygieneaspekte beim Umgang mit dem Hund (z.B. Zoonosen) wird hingewiesen.
Das ist jetzt nur ein kurzer Auszug aus der Website eines Ausbildungsanbieters.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Habe ich ein Problem, weil ich in diesem Forum lauter und öfter lachen muss...
Von: standkomma
neu
|
24. Juli 2017 um 22:15
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram