Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Depression / Selbstvertrauen / Beginn einer Depression?

Beginn einer Depression?

16. Mai 2007 um 8:43 Letzte Antwort: 19. Mai 2007 um 20:26

Hallo,

ich habe zur Zeit Konzentrationsstörungen, d.h. ich kann mir nicht mal mehr merken, was ich vor zwei Min. gesagt oder gemacht habe.
Ich habe keine Lust irgendwas zu unternehmen oder Leute zu treffen.
Ich kann seit 4 Wochen nicht mehr schlafen ich wache jede Std. auf ohne Schlaftabelleten vom Dr. geht nix mehr...
Ich fühle mich total angespannt und aggressiv
und könnte den ganzen Tag nur schlafen...
Ist das ein Beginn einer Depression? Das geht jetzt schon 4 Wochen so oder länger...

Mehr lesen

19. Mai 2007 um 20:26

Catrin
Du solltest als erstes Deinen Hausarzt aufsuchen. Es muss nicht immer gleich eine Depression sein, obwohl die Symtome da sind.Rede mit ihm darüber u er wird Dir raten zum Therapeuten zu gehen oder nicht. Hab Mut u lass Dir bloss nicht gleich Tabletten verschreiben. Diesen Fehler habe ich gemacht u diese haben das Gegenteil bewirkt. Ich leide seit 5 Jahren an Depressionen u bin jetzt erst zum Arzt gegangen. mache seit 4 Wochen Therapie ohne Medikamente erstmal. wenn Du noch Fragen hast schreibe ruhig. Kopf hoch lg Catrin

Gefällt mir