Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Auswirkung der Psyche auf die Gesndheit - Verbesserung der Heilungschancen

Letzte Nachricht: 11. April 2007 um 23:39
V
vanna_12499689
11.04.07 um 19:57

Ich möchte gerne wissen, ob ihr damit Erfahrungen gemacht habt.
Ich meine damit nicht die Auswirkung von "viel Lachen wenn man Schnupfen hat" sondern wirklich schwer wiegende Fälle.
Ich habe die Erfahrung gemacht, das der Wille Berge versetzen kann und das alle Schulmedizin nichts hilft, wenn die Seele keinen Mut und keine Kraft zum Leben hat. Genauso auch umgekehrt.
Es wäre schön, eure Meinungen und Erfahrungen zu hören.
Vielen Dank, Maria

Mehr lesen

J
jemima_12459423
11.04.07 um 22:55

Die Seele ist der Stz der Gesundheit
Hallo, Maria!
Ich kann Dir sagen, daß ich damit schon so einige Erfahrungen gemacht habe.
Vor einigen Jahren, noch bevor ich den Mut hatte, mich von meinem Ex-Mann zu trennen, ging es mir körperlich sehr schlecht, weil es mir seelisch noch schlechter ging. Ich hatte ständig starke Krämpfe, überwiegend Bauchkrämpfe. Viele Menschen haben mir damals gesagt, es sei hauptsächlich psychisch bedingt. Aber damals wollte ich das nicht glauben, dachte, man nimmt mich nicht ernst und so. Erst als ich sämtliche Untersuchungen durchgemacht habe und sogar im Krankenhaus war, sich aber nichts rausstellte, und Pillen und Tabletten nur kurzfristig halfen, fing ich an, nachzudenken. Und als ich mich dann trennte, ging es mir schlagartig besser.
Ich würde aber sagen, daß das ein Trugschluß war, denn wenn man einmal die Erfahrung gemacht hat, daß die Seele den Körper krank gemacht hat, sollte man was unternehmen. Auch wenn es einem für eine Zeit besser geht, irgendwann holt einen das immer wieder ein. Und bei mir ist das momentan so. Die Vergangenheit und alles verdrängte hat mich eingeholt, demzufolge geht es mir nicht nur seelisch, sondern auch körperlich sehr schlecht, dh ich habe dauernd Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen und hier und da immer wieder zusätzliche

Gefällt mir

A
akari_12772470
11.04.07 um 23:24

Seele
Was ist die Seele und was will sie. Ich denke dass es die Erfahrungen sein können die einem den Mut nehmen. Und diese laufen mehr oder weniger im Kopf ab, wenn auch oft unbewußt.
Die Seele selber strebt meiner Meinung nach immer nach dem Ewigen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1217484599z
11.04.07 um 23:39

Vor 7 Jahren
Diagnose Krebs!
Ein Schock für mich. Nach einer OP sagten mir die Ärzte, dass dieser Typ in 2-3 Jahren wiederkommt. Kein Trost für mich.
Was ist mit den Kindern, sie brauchen mich doch?
Der Wille, für sie da zu sein und die Kraft an alles Gute zu glauben, haben ihn von mir ferngahalten.

Gefällt mir

Anzeige