Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Ausschliessen, Mobbing, alleine

24. Dezember 2016 um 23:36 Letzte Antwort: 31. Dezember 2016 um 0:16

Hallo zusammen.
ich weiss nicht wo ich anfangen soll..😕

Als Ich mit Kindergarten angefangen habe, hatte ich fast keine Freunde, weil mich ehrlichgesagt nicht so viel mögten.. 

dann als ich mit der Primarschule angefangen habe, würde ich nicht nur ausgeschlossen, sondern auch gemobbt.

dann aber als ich in Oberstufe kam, bekam ich ganz andere Probleme: ich wurde schlechter in der Schule.. zwar hatte ich Freunde, aber ich hatte jeden Tag Streit mit irgendjemanden.. meistens war ich alleine gegen mehrere Gruppen.. einmal bekam ich sogar ein Faust.. es gibt hier Zuviel Menschen die mich hassen und zuhause habe ich auch sehr viele Probleme.. meistens werde ich gehasst weil ich sehr viele lüge und Gerüchte erzähle, aber damit kann ich einfach nicht aufhören.. und auch weil ich mich in fast alle Streitereien einmische.. 

habt ihr Tipps? Ich möchte ab jetzt normal leben ohne jeden Tag Stress zu machen 

Mehr lesen

30. Dezember 2016 um 14:32
In Antwort auf eliud_12254665

Hallo zusammen.
ich weiss nicht wo ich anfangen soll..😕

Als Ich mit Kindergarten angefangen habe, hatte ich fast keine Freunde, weil mich ehrlichgesagt nicht so viel mögten.. 

dann als ich mit der Primarschule angefangen habe, würde ich nicht nur ausgeschlossen, sondern auch gemobbt.

dann aber als ich in Oberstufe kam, bekam ich ganz andere Probleme: ich wurde schlechter in der Schule.. zwar hatte ich Freunde, aber ich hatte jeden Tag Streit mit irgendjemanden.. meistens war ich alleine gegen mehrere Gruppen.. einmal bekam ich sogar ein Faust.. es gibt hier Zuviel Menschen die mich hassen und zuhause habe ich auch sehr viele Probleme.. meistens werde ich gehasst weil ich sehr viele lüge und Gerüchte erzähle, aber damit kann ich einfach nicht aufhören.. und auch weil ich mich in fast alle Streitereien einmische.. 

habt ihr Tipps? Ich möchte ab jetzt normal leben ohne jeden Tag Stress zu machen 

hi schreib doch mal

Gefällt mir
31. Dezember 2016 um 0:16

Hey, 

wenn du anderen Menschen schlechtes hinzufügst, wie zB lügen, Gerüchte verbreiten, dann bekommst du auch schlechtes zurück. 
Behandle andere Menschen immer so, wie du gern behandelt werden möchtest. 
Ist dir bewusst, wie schlecht sich Menschen fühlen, wenn Sie angelogen werden oder Gerüchte über sich selber hören müssen, die garnicht stimmen? Sowas ist nicht schön, du schadest damit nur anderen und dir selber. 

Wenn das Lügen usw. so etwas wie Zwang geworden ist und du damit nicht aufhören kannst, versuche doch mal schrittweise anzufangen. Wie zB. Dass du einen ganzen Tag nicht lügst. Und wenn du das geschafft hast, kannst du dich am Ende des Tages mit etwas belohnen. 
So etwas wird dich motivieren und du wirst versuchen, immer weniger lügen zu wollen. 
Auch wenn manchmal die Wahrheit vielen Menschen nicht schön klingt, ist es immernoch besser als sie anzulügen. 
Irgendwann wirst du merken, dass andere anfangen werden dich zu mögen, wirst ehrliche Freunde gewinnen, die für dich da sind und dich nicht ausschließen. 
Klar gibt es immer Leute, die einen nicht mögen. Aber das müssen die ja nicht. 
Jeder hat so etwas. Auch ich kenne das von mir. Man muss nicht mit allen Menschen zurecht kommen. Hauptsache man hat ein paar gute Freunde und man ist fremden Menschen gegenüber nicht asozial und bösartig.

Falls du zurzeit dich schwer tust Freunde zu finden, kannst du dich ja zB in einem Sportverein anmelden, in dem Teams gebildet werden wie Volleyball, Handball etc da lernt man viele neue Menschen kennen. 

Und was zuhause betrifft.. das hast du sehr grob beschrieben, man kann aus deiner Beschreibung nicht erkennen, was genau das Problem ist? 

Hoffe ich konnte dir bisschen weiter helfen.

lg melly

Gefällt mir