Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Arbeitskollege meiner ist "guter Freund" geht das.

Arbeitskollege meiner ist "guter Freund" geht das.

21. August 2006 um 11:22

Hallo zusammen.

Ich habe mal eine Frage ich (30J) bin seit 7 Jahren verheiratet habe 2 Kinder. Seit ca 2 Jahren geht meine Frau(26J) auch wieder arbeiten bei uns im Gemeinschaftsbüro.
Seit einem Jahr trifft sie sich immer wieder abends( ca 1 mal im Monat) mit einem Arbeitskollegen zum Cocktail trinken gehen oder bowling. Seit paar Monaten gehen sie sogar abends ab 20 Uhr radfahren wegen abnehmen. Wir hatten schon öfters Ärger kurze Trennung usw.wegen der Sache. Sie sagt immer wieder er ist nur ein sehr guter Freund und es wäre nicht mehr. Nur das es jetzt kaum noch ein Tag und kein Wochenende vergeht wo die beiden sich auch außerhalb der Arbeitszeiten sehen und Spaß haben. Nun meine Frage: ist es wirklich möglich da? das ganze harmlos ist. Habe schon Anzeichen gefunden das er sie lieb hat (Liebesbriefchen, bei SMS die ich durch Zufall mitgelesen habe am Schluß Hab dich lieb usw).

Mehr lesen

24. August 2006 um 10:57

Also, da würde bei mir aber die Allarmglocken schrillen
Liebesbriefchen und du fragst ob es noch harmlos ist???? Also, wie naiv kann das sein.

Wenn mein Freund diese Frau nach mir kennengelernt hat und sich dann alleine mit ihr trifft und die ihm dann Liebesbriefchen schreibt, da wäre die Grenze der Toleranz überschritten. Was würde denn deine Frau machen, wenn du sowas machen würdest mit ner Arbeitskollegin? Wäre sie einverstanden? Da sind die Grenzen der Toleranz ja weit gesteckt bei manchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2006 um 11:19
In Antwort auf marge_12860170

Also, da würde bei mir aber die Allarmglocken schrillen
Liebesbriefchen und du fragst ob es noch harmlos ist???? Also, wie naiv kann das sein.

Wenn mein Freund diese Frau nach mir kennengelernt hat und sich dann alleine mit ihr trifft und die ihm dann Liebesbriefchen schreibt, da wäre die Grenze der Toleranz überschritten. Was würde denn deine Frau machen, wenn du sowas machen würdest mit ner Arbeitskollegin? Wäre sie einverstanden? Da sind die Grenzen der Toleranz ja weit gesteckt bei manchen.

Ebenso
Kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen!!! Würde mich auch auf jeden Fall sehr stutzig machen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2006 um 10:01
In Antwort auf willow2010

Ebenso
Kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen!!! Würde mich auch auf jeden Fall sehr stutzig machen!!

Liebesbriefchen
Habe mich aus Versehen nicht eindeutig ausgedrückt. Das mit den Liebesbriefchen und "hab ich lieb" in den SMS stammen von ihm nicht von ihr.Ich weiß nicht wie sie daruf reagiert ob sie seine gefühle erwidert oder so.
Dann noch eine frage: Wenn man (Frau) angetrunken ist würdet ihr dann mit eurem "sehr guten Freund" Arm in Arm laufen. War nämlich bei meiner Frau letztens so als Sie mit Ihrem Arbeitskollegen bzw. angeblich sehr guten Freund gegen 4 Uhr nachts von einer gemeinsamen Freundin wieder nach Hause gekommen und sie war angetrunken.Auf meine Frage was das war meinte sie nur es wäre bequemer so zu laufen. Was meint ihr dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2006 um 11:46
In Antwort auf cristi_12350248

Liebesbriefchen
Habe mich aus Versehen nicht eindeutig ausgedrückt. Das mit den Liebesbriefchen und "hab ich lieb" in den SMS stammen von ihm nicht von ihr.Ich weiß nicht wie sie daruf reagiert ob sie seine gefühle erwidert oder so.
Dann noch eine frage: Wenn man (Frau) angetrunken ist würdet ihr dann mit eurem "sehr guten Freund" Arm in Arm laufen. War nämlich bei meiner Frau letztens so als Sie mit Ihrem Arbeitskollegen bzw. angeblich sehr guten Freund gegen 4 Uhr nachts von einer gemeinsamen Freundin wieder nach Hause gekommen und sie war angetrunken.Auf meine Frage was das war meinte sie nur es wäre bequemer so zu laufen. Was meint ihr dazu?

Arm in Arm???
Also Arm in Arm laufen tu ich mit Freundinnen, Schwestern, Brüdern, Cousinen, Cousins, Onkeln, Tanten etc....

Mit nem sehr guten Freund??? Den müsste ich dann schon sehr gerne haben.. Mein Lieber lass dich von deiner Frau nicht verarschen!!!! Sicher kann es sein, dass sie wirklich nur gute Freunde sind. Aber warum nehmen sie dich nicht mit, wenn sie gemeinsam was unternehmen?? Ist schon seeehr seltsam alles!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2006 um 12:06
In Antwort auf willow2010

Arm in Arm???
Also Arm in Arm laufen tu ich mit Freundinnen, Schwestern, Brüdern, Cousinen, Cousins, Onkeln, Tanten etc....

Mit nem sehr guten Freund??? Den müsste ich dann schon sehr gerne haben.. Mein Lieber lass dich von deiner Frau nicht verarschen!!!! Sicher kann es sein, dass sie wirklich nur gute Freunde sind. Aber warum nehmen sie dich nicht mit, wenn sie gemeinsam was unternehmen?? Ist schon seeehr seltsam alles!!!

Zusammen unternehmen?
Tja wenn sie ihre freizeit haben will, passe ich auf die Kinder auf. Und die beiden gehen dann bowling, radfahren oder cocktails trinken. wegen den kinder kann ich nicht mit und die können wir nur ab und zu (1 malim Monat) zur Oma geben. in den letzten 3 Monaten gab es kein Wochenende wo "er" nicht da war. Langsam zweifle ich an nur guter freundschaft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2006 um 13:25
In Antwort auf cristi_12350248

Zusammen unternehmen?
Tja wenn sie ihre freizeit haben will, passe ich auf die Kinder auf. Und die beiden gehen dann bowling, radfahren oder cocktails trinken. wegen den kinder kann ich nicht mit und die können wir nur ab und zu (1 malim Monat) zur Oma geben. in den letzten 3 Monaten gab es kein Wochenende wo "er" nicht da war. Langsam zweifle ich an nur guter freundschaft.

Zu Recht!!!!
Das wird ja immer schöner, DU hütest die Kinder zuhause damit SIE sich nen schönen Abend mit ihrem "Arbeitskollegen" machen kann????

Hmmmmm, da wären bei mir schon lange Zweifel hochgekommen.. Krass, dass du sowas mitmachst!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 11:10
In Antwort auf willow2010

Zu Recht!!!!
Das wird ja immer schöner, DU hütest die Kinder zuhause damit SIE sich nen schönen Abend mit ihrem "Arbeitskollegen" machen kann????

Hmmmmm, da wären bei mir schon lange Zweifel hochgekommen.. Krass, dass du sowas mitmachst!!!

Tja was soll ich machen?
Was soll ich denn machen sie sagt sie will ihre freiheitund das muß ich akzeptieren. Habe meine Geschichte ja schon unter "Untreue" bekannt gemacht ist schon paar Monate her nachzulesen auf Seite 5 von Untreue. Nach mehrmals Zoffen und einem Auszug in die Gartenlaube lief es Anfangs wieder besser doch seit 2 Wochen ist alles wieder beim Alten. Sie meint nur es wäre nur sehr gute Freundschaft doch ich weiß nicht was ich glauben soll.
Näheres per PN.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2006 um 13:45
In Antwort auf cristi_12350248

Tja was soll ich machen?
Was soll ich denn machen sie sagt sie will ihre freiheitund das muß ich akzeptieren. Habe meine Geschichte ja schon unter "Untreue" bekannt gemacht ist schon paar Monate her nachzulesen auf Seite 5 von Untreue. Nach mehrmals Zoffen und einem Auszug in die Gartenlaube lief es Anfangs wieder besser doch seit 2 Wochen ist alles wieder beim Alten. Sie meint nur es wäre nur sehr gute Freundschaft doch ich weiß nicht was ich glauben soll.
Näheres per PN.

Hast Du keine Eier in der Hose?
Also mal ganz im Ernst, wenn meine Frau das mit mir abziehen würde, dann wäre die Hölle los bei uns. Verabrede dich doch mal mit einer netten Frau und lass deine Frau auf die Kinder aufpassen und beobachte ihre Reaktion.
Also ich würde die Dame vor die Tür setzen und sie soll sich jemand anderes suchen der solche Spielchen mitmacht.

just 2 cent

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2006 um 20:04

Warum soll man einen Freund nicht liebhaben???

wenn ich mal ein wenig rechne, war deine frau 19 und du 23, als ihr geheiratet habt. warscheinlich war euer erstes kind unterwegs??? will heißen, daß deine frau ihre jugend und was so dazugehört nicht ausleben konnte. was spricht dagegen, daß sie das heute nachholt?? denke mal du solltest eine therapie machen um deine eifersucht in den griff zu bekommen. Denn es ist durchaus möglich, daß deine frau hier einen wirklichen freund gefunden hat. muß doch nicht unbedingt mehr dahintersein... und einen guten freund, kann man wirklich sehr lieb haben. egal ob gleichgeschlechtlich oder nicht. Sollte deine frau jedoch wirklich mehr dahinter sehen (was ich nicht glaube, da sie es ja nicht heimlich tut.) dann machst du es mit dem stress den du veranstaltzest nur noch schlimmer, so daß sie sich dem anderen bestimmt zuwendet. du solltest dich mehr um deine frau kümmern, warum gehst du nicht mit ihr coctails trinken? warum fährst du nicht mit ihr fahrrad?

LG
Meggi
(habe auch mit 19 geheiratet und mit 20 das erste kind bekommen) hatte viele sehr gute freunde in meinem leben, mit denen aber nie etwas gelaufen ist. aber lieb hatte ich die auch.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper