Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Arbeitsamt

Arbeitsamt

25. März 2009 um 23:37

wird schmerzensgeld, wenn man leistungen vom arbeitsamt bezieht angerechnet?

Mehr lesen

26. März 2009 um 9:36

Schmerzensgeld
Hallo

ich nehme an, dass Du Hartz IV Empfängerin bist. Schmerzensgeld dürfte auf derartige Leistungen meiner Ansicht nach nicht angerechnet werden, denn der Sinn des SChmerzensgeldes liegt gerade in einer Genugtuungsfunktion für die Leiden, die Du erlitten hast, und nicht in der Erzielung von Einnahmen. Sollte auf einem Formular SChmerzensgeld stehen, dann gib es an.

Viele GRüsse

smartie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2009 um 12:15

Rechtsmittel
Wenn SChmerzensgeld fälschlicherweise angerechnet wird, kann man dies gerichtlich nachkontrollieren lassen. Am besten nur angeben, wenn ausdrücklich danach gefragt wird.

Gruss

smartie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen