Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Aquaphobie

Aquaphobie

1. November 2009 um 11:59

Hi
Ich suche Menschen, die auch eine ausprägte Aquaphobie haben und deshalb oft benachteilligt sind z.B. beim Schwimmengehen oder in der Badewanne liegen.
Ich selbst habe seit meinem 7. Lebensjahr Aquaphobie und suche jemanden zum austausch.

Für alle Witzbolde dieser Welt: Ja, Menschen mit Aquaphobie waschen sich AUCH! :P

Mehr lesen

4. November 2009 um 19:59

Selbe Problem
Hey da kann ich dich beruhigen. Nachdem ich mit 3 fast ertrunken wäre, gehe ich auch nicht mehr ins Wasser. Duschen und Badewanne geht, aber alles was tiefer ist nicht. Mein Freund ist am verzweifeln, er versucht mir schon 2 Jahre lang das Schwimmen beizubringen. Mit ins Wasser gehe ich, die Arm oder Beinbewegung mach ich auch, aber nur einzeln, nicht zusammen und immer wenn er mich halten will, dass ich beides mal zusammen mache, bekomm ich total die Panik. Ich kann das einfach nicht=( Und er ist dann immer traurig. Türkei Urlaub war auch schlimm, bin zwar mit ins Meer aber nur bis dahin, wo ich auch stehen konnte, schwimmen musste er alleine.
ich weiß aber auch nicht wie ich diese Angst besiegen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2009 um 15:48
In Antwort auf paola_12566383

Selbe Problem
Hey da kann ich dich beruhigen. Nachdem ich mit 3 fast ertrunken wäre, gehe ich auch nicht mehr ins Wasser. Duschen und Badewanne geht, aber alles was tiefer ist nicht. Mein Freund ist am verzweifeln, er versucht mir schon 2 Jahre lang das Schwimmen beizubringen. Mit ins Wasser gehe ich, die Arm oder Beinbewegung mach ich auch, aber nur einzeln, nicht zusammen und immer wenn er mich halten will, dass ich beides mal zusammen mache, bekomm ich total die Panik. Ich kann das einfach nicht=( Und er ist dann immer traurig. Türkei Urlaub war auch schlimm, bin zwar mit ins Meer aber nur bis dahin, wo ich auch stehen konnte, schwimmen musste er alleine.
ich weiß aber auch nicht wie ich diese Angst besiegen soll

Join the club of aquaphobics
Hii cool zu wissen, dass ich nich allein bin!
Komme auch gard aus dem Türkeiurlaub, dass' ja maln zufall
Ich fühl mich immer voll doof, wenn mir Leute schwimmen beibringen wollen, und ich sie jedes mal enttäusche..

Gibt wohl irgendwie ne Therapie dagegen, aber ich such momentan ehr ne Gruppe. Oder Leute über's Internet, wie du siehst

fühlst du auch immer, wie dir Wasser in den Mund schwappen könnte, obwohl du WEIßT, dass das nicht sein kann :/?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2009 um 11:37
In Antwort auf taline_12454121

Join the club of aquaphobics
Hii cool zu wissen, dass ich nich allein bin!
Komme auch gard aus dem Türkeiurlaub, dass' ja maln zufall
Ich fühl mich immer voll doof, wenn mir Leute schwimmen beibringen wollen, und ich sie jedes mal enttäusche..

Gibt wohl irgendwie ne Therapie dagegen, aber ich such momentan ehr ne Gruppe. Oder Leute über's Internet, wie du siehst

fühlst du auch immer, wie dir Wasser in den Mund schwappen könnte, obwohl du WEIßT, dass das nicht sein kann :/?

Ich denk immer
naja ich denk eher immer ich sauf ab auch wenn mir das wasser locker nur bis zu den knien geht. immer voll horror mein freund meints immer gut und am ende streiten wir immer wegen dem doofen schwimmen :/

also gruppe weiß ich nichts von, aber therapien gibt es da sicher immer !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2009 um 8:02

Ich auch
Hi
ich weiss nicht, ob man bei mir von einer ausgeprägten aquaphobie sprechen kann. bei mir bezieht sich die phobie lediglich auf grössere wasserflächen (see und meer). ich weiss nicht, wieso ich diese angst habe. ich kann mich an kein ereignis erinnern.
möchtest du mehr erfahren?
gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2009 um 8:47
In Antwort auf taline_12454121

Join the club of aquaphobics
Hii cool zu wissen, dass ich nich allein bin!
Komme auch gard aus dem Türkeiurlaub, dass' ja maln zufall
Ich fühl mich immer voll doof, wenn mir Leute schwimmen beibringen wollen, und ich sie jedes mal enttäusche..

Gibt wohl irgendwie ne Therapie dagegen, aber ich such momentan ehr ne Gruppe. Oder Leute über's Internet, wie du siehst

fühlst du auch immer, wie dir Wasser in den Mund schwappen könnte, obwohl du WEIßT, dass das nicht sein kann :/?

Freue mich auch
Hallo Ihr 2
Ich freue mich auch zu hören, dass es noch weitere Menschen mit dieser Angst gibt. Weil irgendwie habe ich eben Probleme, mir diese Phobie selber einzugestehen, da ich einfach das Gefühl habe, alleine mit dieser Ansgt zu sein. Bei allen Kolleginnen und Kollegen ist das Schwimmen im Sommer nie ein Problem. Da wird diskussionlos in alle möglichen Gewässer gehüpft... Aber bei mir ist es immer eine Qual. Ich gehe dann doch mit, weil ich mich nicht outen will, aber es fühlt sich immer sehr unangenehm an. Ich bleibe dann jeweils immer am Ufer und gehe nach sehr kurzer zeit wieder aus dem wasser.
Diesen Sommer habe ich nun allerdings Schwimmwesten entdeckt. Es gibt bei uns am See eine Stelle, die gut versteckt ist. Dorthin verkrieche ich mich jeweils wenn ich alleine Schwimmen und an meiner Phobie arbeiten will. Ich ziehe mir dann die Schimmweste an und fühle mich so sehr gut im Wasser. Leider ist es mir peinlich, in der Öffentlichkeit diese Weste zu tragen. So kann ich also immer noch nicht mit den anderen entspannt zum Baden gehen.
Habt Ihr auch schon mal Rettungswesten getragen? Wie waren da Euere Gefühl? Ich fände es toll, wenn das Tragen von Schwimmwesten so normal wie das Tragen eine Fahrrad- oder Skihelms wäre.... Aber das dauert wohl noch eine Zeit
Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen