Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Anzeige wegen Missbrauch, wer hat Erfahrung und kann helfen ?

Letzte Nachricht: 22. April 2012 um 7:21
R
renie_12466392
30.01.12 um 12:21

Liebe go-feminin Frauen, ich sehe hier immer wieder wie Usern hier geholfen wird und finde es einfach nur toll

Ich wollte mal wissen ob jemand schon eine Anzeige hinter sich gebracht hat und mir fragen beantworten könnte wie der genaue ablauf ist, ob ich öfters zu der polizei muss oder das ein einmaliges gespräch ist, ob ich dort mit einen psychologen sprechen muss, wielange es dann bis zu den gerichttermin ist usw. habe 100 fragen im kopf und bin überfordert und wäre froh wenn mir da jemand was genaueres sagen könnte, gerne auch als private nachricht wenn es jemand nicht öffentlich schreiben möchte.

lieben gruss

Mehr lesen

I
ivy_11859432
02.02.12 um 2:59

Sehr zu empfehlen
ist auch der Weiße Ring. Ich bin nur durch Zufall zum Weißen Ring gekommen und sie haben mir sehr geholfen. Du rufst bei der zuständigen Stelle in Deinem Ort an, schilderst kurz, was passiert ist und dann vereinbaren sie einen Termin mit Dir. Ein Mitarbeiter kommt zu Dir nach Hause, es wird ein Formular mit allgemeinen Fragen zum Familienstand, Einkommen usw. gestellt und dann bekommst Du einen Beratungsgutschein für einen Rechtsanwalt. Die Mitarbeiter beim Weißen Ring sind sehr freundlich, vorsichtig, erfahren und beraten toll. Sie empfehlen auch Rechtsanwälte, die sich auf Missbrauch spezialisiert haben. Diese Rechtsanwälte nehmen sich sehr viel Zeit, beantworten alle Frage, erklären Dir genau den Ablauf und beraten Dich auch sehr objektiv über Deine Aussichten in einem Prozess. Sie stehen voll auf Deiner Seite, reden Dich nicht in eine Anzeige rein, sondern sind auf Dein Wohl bedacht.

Aus meiner Erfahrung kann ich Dir schon einmal ein paar Deiner Fragen beantworten:

- Du musst mehrmals zur Polizei und auch zur Staatsanwaltschaft

- Wenn es zur Anzeige kommt, wirst Du von einem Psychologen befragt, manchmal auch mehrmals.

- Bis zum Prozess kann es gut ein Jahr dauern

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft!

1 -Gefällt mir

A
an0N_1247768499z
02.02.12 um 19:05

Fragen beantworten
Hallo ich habe den Typen der mich Missbraucht hat Angezeigt, du kannst mir gerne Fragen stellen ich beantworte dir die Fragen gerne.
Du kannst auch Private Nachricht an mich schreiben wenn du möchtest, ich wünsche dir alles gute.
Liebe grüße

Gefällt mir

S
shan_12958593
11.02.12 um 21:18

Hallo
Also ich musste damals nur einmal zur polizei,und der gerichtstermin war auch ziemlich schnell innerhalb von einigen wochen wie lange genau weiss ich nicht mehr.Ein psychologe war bei mir nicht anwesend wird auch keiner dazu bestellt soviel ich weiss.

Gefällt mir

Anzeige
Z
zusa_12296280
10.03.12 um 17:53

Toll, dass du darüber nachdenkst!
Viele ziehen es noch nichtmals in Erwägung....

lady20117 hat dir schon ein Gesprächsangebot gemacht, falls du noch jemanden zum reden brauchst bin ich gerne offen dafür

Ich habe Anfang 2008 mit 14 meinen Vater wegen schwerer Körperverletzung und Missbrauch angezeigt.Ende 2010 ist er dann ins Gefängnis gekommen.

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg, solltest du wirklich anzeige erstatten!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1247768499z
13.03.12 um 17:40

Fragen
Wenn du noch fragen hast über das Thema Anzeige kannst du dich gerne an mich wenden.
Ich habe Erfahrung in diesem Feld kann und würde dir gerne Helfen Gruß Lady.

Gefällt mir

P
porter_11952275
17.03.12 um 17:48

Hilfe
Geh doch mal zum Weissem Ring und lass dir Helfen !! .
das sind Profis !! .

1 -Gefällt mir

Anzeige
P
porter_11952275
20.04.12 um 22:34

Hilfe
oder wildwasser ,oder zartbitter für frauen gibt es viel mehr
aber das ist ja typisch aber wir können ja auch betroffen sein !!!! das beachtet keiner !!! .

Gefällt mir

P
porter_11952275
22.04.12 um 7:21

Anzeige
ich habe mich bis heute leider über 20 jahre noch nicht geschafft mich zu überwinden und es zu tun da es wie gesagt immer bekannte waren und es viel in dem Dorf getratscht wird !!.

Gefällt mir

Anzeige