Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie / Antriebslos, stimmungsschwankungen,nichts klappt, alles läuft falsch

Antriebslos, stimmungsschwankungen,nichts klappt, alles läuft falsch

19. Mai 2010 um 19:06 Letzte Antwort: 20. Mai 2010 um 19:49

hey leute..

in letzter zeit läuft einfach alles schief, dass zieht mich so runter.
mein leben geht grad steil bergab und ich schau nur zu. So hab ich immer alles verdrängt, nicht drüber nachgedacht, drüber gelacht und gut wars. aber jetzt kommt alles hoch.. ich noch 15 jahre und gehe in die 9. klasse & mein zeugnis ist nicht wirklich gut, ich lern zwar, aber ich bekom einfach nix mehr auf die reihe. ich weiß nicht wie ich mich bewerben soll .. oder wie es in zukunft berufsmäßig aussieht. wohl eher schlecht. lehrer, eltern alle machen druck. ich hab auf nix mehr bock. manchmal denk ich mir voller elan, komm des machste! und kurz davor brech ich einfach ab, weils leichter is. dazu kommt noch dass ich seit einem jahr unglücklich verliebt bin und das auch nicht aufhört & mittlerweile glaub ich der junge mag mcih nichtmal. schonwieder ein schlag mitten ins gesicht. mit meinen freundinen zicke ich auch oft rum, meistens wegen kleinigkeiten. alles ist gereizt, die ganze stimmung .. gesundheitlich gehts mir eigl gut, auser dass ich rückenprobleme habe, und der arzt nichtmal weiß, was ich hab. der sagt nur : in 2 wochen wird das wieder, aber das haben die schon vor 6 wochen gesagt. ich bin nervlich am ende, alles läuft schief, nicht klappt. was soll ich blos machen.. ?

liebe grüße
sophie

Mehr lesen

20. Mai 2010 um 19:49

Re:
Mach dir mal weniger Gedanken um deine etwaige ferne Zukunft, sondern konzentriere dich lieber auf gute Leistungen in den nächsten paar Monaten. Setz dir kurzfristige Ziele und versuch die einzuhalten, dann biste auch schon bald aus dieser "Kein Bock" Phase draußen... das ist eher biologisch bedingt, glaube ich.

Und dass deine Eltern Druck machen ist verständlich...ein guter Schulabschluß IST nun mal sehr wichtig. Punkt. Und wenn Du mit der Art deines bisherigen Lernens nicht zurecht kommst, dann ändere deine Strategie und lerne anders. Dummheit wird's wohl eher nicht sein, wenn's nicht klappt.

Und tröste dich: So ne Phase hat jeder durchgemacht, der eine länger, der andere kürzer.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers