Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Anorexie und Borderline welche Klinik

Anorexie und Borderline welche Klinik

4. August 2017 um 12:44

Hallo!
ich bin aus Österreich und würde eine passende Klinik in Deutschland oder Österreich suchen. Meine Diagnosen sind Anorexie, Borderline und Ptbs. Ich denke das alles zusammenspielt und ich weiß nicht ob eine Klinik passend wäre, die sich nur auf die Essstörung oder nur auf borderline konzentriert. Ich war bereits 12 Wochen in Eggenburg (Österreich) aber das hat mir nur kurzfristig geholfen.
ich würde eine Klinik suchen, die genug Einzeltherapie anbietet. Auch wäre es mir wichtig, dass der Aufenthalt etwas länger dauert, also länger als 12 Wochen, da mir das zu kurz war. Wichtig wäre auch, dass die Klinik keine BMI Aufnahmegrenze hat, weil derzeit hab ich einen BMI von 13 und es wird wahrscheinlich noch weiter sinken.
vielleicht habt ihr gute Erfahrungen in Kliniken gemacht und könnt mir davon berichten (wie schaut der Alltag aus, welche Therapien und wie oft, gibt es Bestrafungen wenn nicht gegessen oder zugenommen wird, gibt es Essbegleitung, wie streng ist die Klinik, usw). Ich suche halt wirklich was, was mir da raus hilft und mir auch endlich der Knopf aufgeht. Es gibt halt einen Teil von mir der schon was gegen die Essstörung machen will, aber ein anderer Teil gar nicht. Ich will dort wirklich intensiv und für längere Zeit an einem normalen Essverhalten arbeiten damit es in Fleisch und Blut übergeht. Und natürlich auch an borderline (Lebenssinn, suizidgedanken, selbstverletzendes verhalten, Selbstwert, usw) arbeiten. Und auch meine Traumata aufarbeiten. Aber vorrangig geht es mal mehr um die Essstörung, auch wenn alles zusammenspielt.

ich bedanke mich schon mal im Vorhinein! Aja und ich bin erwachsen.

​lg 

Mehr lesen