Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Anhänglich ? Eine sehr seltsame Beziehung zu der Leherin

Anhänglich ? Eine sehr seltsame Beziehung zu der Leherin

19. Dezember 2013 um 18:11

Hallo an alle, die den Beitrag lesen!
Ich bin neu hier und würde gern etwas loswerden. (Ich hoffe ich hab das jetzt in den richtigen Themenbereich geschrieben)

Nun zu meinem Problem.
Ich hab eine etwas seltsame Beziehung zu meiner Lehrerin, die ich schon das zweite Jahr hab. Wir haben uns letztes Jahr sehr gut verstanden, dieses Jahr meistens auch. Sie ist oft sehr verärgert und schlecht drauf wenn sie bei uns in der Klasse ist, da unsere Klasse eine sehr schwierige Klasse ist.
Aber immer wenn wir miteinander reden oder uns nur anschauen lächelt sie wieder und ist automatisch glücklich.
Oft bittet sie mich nach den Stunden kurz zu bleiben und mit ihr zu reden, dann unterhalten wir uns und sie dankt mir öfters dafür , dass ich mit ihr rede, dass ich sie zum lachen bringe , dass ich so eine tolle Schülerin bin, dass durch mich ihr Tag gleich viel besser ist usw..
Sie besucht mich ab und zu in dem Cafe wo ich als Aushilfe arbeite und dann reden wir ganz normal nicht wie eine Schülerin und eine Lehrerin.
Ich suche auch des öfteren ihre Nähe , rufe sie ab und zu an und hoffe immer auf eine ''zufällige'' Begegnung.
Heute hab ich sie auf dem Parkplatz vor der Schule getroffen und sie hat mich angesprochen ob ich heute Abend in die Schule gehe wegen einem Konzert. Ich sagte darauf nein und sie meinte das sei aber schade und dass sie sich freut mich morgen im unterricht wieder zu sehen. Sie sagte auch , dass sie mir gern etwas schenken würde ( da ja bald Weihnachten ist ) aber sie darf das nicht. Doch irgendwann wird sie mir schon etwas wunderschönes schenken. Und als ich dann gesagt habe ich muss los weil mein Bus gleich fährt erwiderte sie darauf : Bis morgen! Ich lieb dich so und ich bewundere dich.

Was sagt ihr dazu ? Wie findet ihr diese Situation in der ich gerade bin ?

Danke an alle die das lesen und mir eventuell antworten!

Mehr lesen

19. Dezember 2013 um 19:29


Also, um ehrlich zu sein, finde ich das schon sehr merkwürdig. Beonders das "Ich lieb dich so und ich bewundere dich". Klar, man kann eine Schülerin oder einen Schüler besodners fleißig und besonders sympathisch finden, das ist ja auch einfach menschlich. Aber das geht ja schon weiter. Ihr telefoniert und sie besucht dich auf der Arbeit?! Wenn ich nicht wüsste, dass es sich um eine Lehrerin handelt, würde ich schon fast behaupten, dass es sich hier um eine Schwärmerei handelt... Wie alt bist du denn und wie alt ist sie? Interessehalber.
Also normal ist das definitiv nicht und ob ich das gut finde, weiß ich auch nicht. ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook