Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Angst zurueck ins geburtsland

Angst zurueck ins geburtsland

31. Mai 2016 um 17:36

Hi,
Ich bin neu hier und Amerikaner. Mein deutsch is nicht perefct aber ok
Bin bin 34, 2 kids aus Nevada, USA. Als ein kleine kind ich bin nach usa.
2 passports. Deustch and U.S
Mein paps ist auch in germany seit 1934 ( in italien geboren 1933), kurz in usa in 2000 aber wieder nach deutschland. Hat jahreland fuer ein deutsches Newspapers gearbeitet.

Ich weis nicht mehr viel von deutschland nur das es schoen war. Fuer 3 jahre wir sind zurueck nach Germany (2000-2003)
beendete mein college dort. Sind immer zu die baecker alein. Spazieren.

Aber jetzt, er sagt immer sehr traurig das er angst hat wegen die viele neue muslims seit 2015. Das sie moegen deutschland aber nicht deutsche.
Mein oma und opa sind nach deutschland gekommen in 1926 von Italien.
Und mein vater ist ein sehr stolze mann. Nie faul.
Leider er sagt das jetzt es ist sehr viel gewalt in die strassen und in die schulen. Spazieren ist gefehrlich.
Und man darf keine deutsches fahne tragen.

Als Amerikaner ich bin stolz und habe deutsches und USA fahne an mein auto und auch meine kinder ( nur mein erste sohn spricht deutsch).

Ich werde 3 jahren in deutschland sein. Und habe jetzt richtig angst auf die zukunft.
Ich moechte in ein kleines deutsches dorf ziehen. Ich moechte ja meine kinder zeigen ein bischen kultur von ihre oma und opa. ( Italien ist teilweise auch heimat aber nie dort gelebt)
Da es sind so weniger deutsche in grosse stadte.
Ich habe ein gutes beruf. Kann ueberall leben in deutschland. Ich bin ein land person

Aber egal wo ich jemand frage, menschen machen mir angst mit ihre angst.

Ich moechte nicht das jemand denkt ich bin nazi oder sowas. Aber deutsche sind mir einfach lieber. Zumindest menschen wie ich und meine familie wenn sie immigriert gekommen nach deutschland vor viele jahre.

Kann mir jemand die angst nehmen? Etwas erzaehlen wie es ist jetzt in andere doerfer ?

Mehr lesen