Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Angst vor unangenehmen Situationen

Angst vor unangenehmen Situationen

25. Oktober 2006 um 19:50 Letzte Antwort: 26. Oktober 2006 um 11:13

ich habe ständig Angst vor unangenehmen situationen, zb. wenn ich ein unangenehmes Telefont zb. REklamation usw führen muss, dann zittere ich regelrecht, stammele wirres Zeug und kann nicht reden. Genauso ist es als ich zb. gestern beim Zahnarzt war, es passt was nicht ich wollte die Füllung wieder raus haben, aber ich traue mich nicht hin.
Habe Angst dass die Leute dann über mich schlecht denken oder bzw was sie denken.

War zb beim Friseur vor einem monat, die Farbe war ganz anders und die Frisur als ich sie wollte, ich bin nicht wieder hin, aus Angst, dass ich wieder zittere usw. und die Leute sich über mich lächerlich machen.

wie kann man so etwas bekämpfen.

Mehr lesen

26. Oktober 2006 um 7:43

?
hat niemand Hilfe für mich??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2006 um 8:52

Hallo
schicks doch nochmal habe nichts bekommen leider.

irgendwie denke ich immer , dass sich die Leute über mich lustig machen. Klar ist nicht immer alles nach andern Leuten wunsch. zb. die Farbe beim frisör, die hätten sich aufgeregt und gemeint dass ich pingelig sei usw..

Aber andere leute sind viel schlimmer, beschweren sich bei jedem kleinen Ding und sind wirklich nervig. Mir müsste viel mehr egal sein, was andere, bzw fremde Menschen von mir denken, die ich evtl sowieso nie wieder sehe. aber das schaffe ich nicht

Habe eine Hose gekauft, und die Verkäuferin war nett, jetzt passt sie doch nicht so richtig, aber ich trau mich nicht umzutauschen, weil ich dann denke die Verkäuferin nicht mehr freundlich wäre und denkt ich hab einen Knall (( wie begegne ich solchen Situationen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2006 um 10:19
In Antwort auf amrit_12766409

Hallo
schicks doch nochmal habe nichts bekommen leider.

irgendwie denke ich immer , dass sich die Leute über mich lustig machen. Klar ist nicht immer alles nach andern Leuten wunsch. zb. die Farbe beim frisör, die hätten sich aufgeregt und gemeint dass ich pingelig sei usw..

Aber andere leute sind viel schlimmer, beschweren sich bei jedem kleinen Ding und sind wirklich nervig. Mir müsste viel mehr egal sein, was andere, bzw fremde Menschen von mir denken, die ich evtl sowieso nie wieder sehe. aber das schaffe ich nicht

Habe eine Hose gekauft, und die Verkäuferin war nett, jetzt passt sie doch nicht so richtig, aber ich trau mich nicht umzutauschen, weil ich dann denke die Verkäuferin nicht mehr freundlich wäre und denkt ich hab einen Knall (( wie begegne ich solchen Situationen?


Hey!

Mir gehts da irgendwie recht ähnlich! Bei mir kreisen die Gedanken auch immer um Situationen die passieren könnten und mir gehts dann schlecht dabei! Wenn so eine Situation dann kommt, ist sie nicht mal ansatzweise so schlimm wie ich sie mir vorgestellt habe! Und es reicht doch auch, wenn ich es nur als unangenehm empfinde wenn ich in so einer Situation bin und nicht schon Ewigkeiten vorher!!! Ich kriege dann auch kein gerade Wort auf die Reihe und meine Gedanken rasen wie blöde.

Ich denke manchmal es würde mir helfen diese Gedanken jedes Mal beiseite zu schieben wenn sie kommen. Und mir in solchen unangenehmen Situationen einfach mehr Zeit zu lassen, so dass ich in Ruhe eine Antwort geben kann. Ich sage dann auch auf Sachen die ich eigentlich gar nicht sagen wollte und verzettel mich total in wirren Aussagen. Andere Leute sagen, ich komme total selbstbewusst rüber, aber in meinem inneren sieht es ganz anders aus. Mache mir auch viel zu viele Gedanken was die anderen Leute wohl denken wenn ich das oder das sage..

Aber weißt du was?? Andere Leute machen auch einfach wonach ihnen ist!!! Die zerbrechen sich auch nicht so den Kopf!!! Wenn du irgendwas vor hast, überlege dir vorher genau was du willst. Eine Hose passt nicht? Du hast das Recht sie umzutauschen, also geh hin und sag sowas wie: Ich finde die Hose ja wirklich schön aber zuhause habe ich gemerkt, dass sie doch nicht so ganz passt, darum würde ich sie gerne umtauschen! Glaub mir, deswegen wird dich keiner auslachen!

Dein Wert steht außer Frage und nur DU bestimmst, wieviel du dir selber wert bist!! Also, was interessiert dich, was andere IRGENDWELCHE Leute sagen? Eigentlich sollte einem sowas am Hintern vorbei gehen. Sag dir einfach: Ich liebe mich so wie ich bin, dass kann mir keine nehmen!!!! Auch wenn dich jeder Mensch der Welt lieben würde, das bringt alles nix, wenn du dich nicht selber liebst!! Und wer sich selber liebt, macht sich auch nicht so nen Kopf darum was andere von einem halten! Mach dein Ding und steh dazu

Es gibt da auch ganz tolle Bücher im Internet, schau doch mal bei amazon.de nach. Kannst mir auch gerne ne PN schreiben!! Würde mich freuen, denn an mir nagt das auch alles. Vielleicht können wir uns gegenseitig helfen???

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2006 um 11:13
In Antwort auf an0N_1209005299z


Hey!

Mir gehts da irgendwie recht ähnlich! Bei mir kreisen die Gedanken auch immer um Situationen die passieren könnten und mir gehts dann schlecht dabei! Wenn so eine Situation dann kommt, ist sie nicht mal ansatzweise so schlimm wie ich sie mir vorgestellt habe! Und es reicht doch auch, wenn ich es nur als unangenehm empfinde wenn ich in so einer Situation bin und nicht schon Ewigkeiten vorher!!! Ich kriege dann auch kein gerade Wort auf die Reihe und meine Gedanken rasen wie blöde.

Ich denke manchmal es würde mir helfen diese Gedanken jedes Mal beiseite zu schieben wenn sie kommen. Und mir in solchen unangenehmen Situationen einfach mehr Zeit zu lassen, so dass ich in Ruhe eine Antwort geben kann. Ich sage dann auch auf Sachen die ich eigentlich gar nicht sagen wollte und verzettel mich total in wirren Aussagen. Andere Leute sagen, ich komme total selbstbewusst rüber, aber in meinem inneren sieht es ganz anders aus. Mache mir auch viel zu viele Gedanken was die anderen Leute wohl denken wenn ich das oder das sage..

Aber weißt du was?? Andere Leute machen auch einfach wonach ihnen ist!!! Die zerbrechen sich auch nicht so den Kopf!!! Wenn du irgendwas vor hast, überlege dir vorher genau was du willst. Eine Hose passt nicht? Du hast das Recht sie umzutauschen, also geh hin und sag sowas wie: Ich finde die Hose ja wirklich schön aber zuhause habe ich gemerkt, dass sie doch nicht so ganz passt, darum würde ich sie gerne umtauschen! Glaub mir, deswegen wird dich keiner auslachen!

Dein Wert steht außer Frage und nur DU bestimmst, wieviel du dir selber wert bist!! Also, was interessiert dich, was andere IRGENDWELCHE Leute sagen? Eigentlich sollte einem sowas am Hintern vorbei gehen. Sag dir einfach: Ich liebe mich so wie ich bin, dass kann mir keine nehmen!!!! Auch wenn dich jeder Mensch der Welt lieben würde, das bringt alles nix, wenn du dich nicht selber liebst!! Und wer sich selber liebt, macht sich auch nicht so nen Kopf darum was andere von einem halten! Mach dein Ding und steh dazu

Es gibt da auch ganz tolle Bücher im Internet, schau doch mal bei amazon.de nach. Kannst mir auch gerne ne PN schreiben!! Würde mich freuen, denn an mir nagt das auch alles. Vielleicht können wir uns gegenseitig helfen???

LG

Ja
ich weiss das, und ich möchte zb so werden wie mein Bruder, der tauscht sogar Essen um vom Imbiss, grins, wenns ihm nicht passt und der hat überhaupt keine Angst. Das ist mir zwar auch zu extrem aber er ist so selbstbewusst und schert sich überhaupt nicht drum was andere Leute machen.

klar lacht mich keiner aus wenn ich zb die Hose umtausche aber vor dieser Situation habe ich schon Angst, was werde ich sagen was wird die Verkäuferin sagen, wie reagier ich dann darauf us.w Meistens machen die Leute sowieso was sie wollen z.b Verkäufer und gehen nicht auf meine Wunsch ein. Naja klar ich bin nur eine nummer unter vielen Menschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club