Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Angst vor Stiefvater/Koleriker

Letzte Nachricht: 1. November 2010 um 15:36
P
pace_12849155
31.10.10 um 16:45

Hallo,
ich bitte euch um Rat.
Ich (20) und meine Freundin (19) haben folgendes Problem: Sie hat einen Gewalttätigen Stiefvater der Sie und auch ihre Mutter des öfteren schlägt und ihnen so gut wie jedes verlassen des Hauses verbietet und meiner Freundin sogar verbietet mit mir zusammen zu sein.
Vor ~ 1,5 Jahren ist sie eines Nachts abgehauen und ich habe sie abgeholt. Jedoch ist sie am nächsten Tag zur Arbeit gefahren und wurde dort von ihren Eltern abgefangen worden. Dannach kam es fast zu einer eskalation zwischen ihrem Vater und mir nachdem er ihr und mir gedroht hatte und mir diverse E-Mails, in denen er mich sehr kindhaft beleidigt hat, geschrieben hat. Jedoch ist er nicht aus der Wohnung gekommen als ich ihn zur rede stellen wollte. Dannach hat es sich gebessert und wir haben weiter gemacht wie bisher, so das wir uns ziemlich selten gesehen haben. Doch nun nimmt die Gewalt wieder zu und zudem macht er sie Psychisch fertig, sie sei eine Schlampe usw. Sie hält es kaum noch aus hat jedoch Angst auszuziehen vor allem weil sie Angst hat das er sie dann verfolgt und sie findet!
Leider nutzt er nicht nur seine Fäuste um sie zu verletzen, wesswegen ich auch Angst um ihr Leben habe. Einiges zu den Umständen in denen Sie lebt. Sie macht eine Ausbildung in einiger Entfernung von ihrem Wohnort und ich wohne dazwischen. Er weiß nicht wo ich wohne da ich vor kurzem umgezogen bin. Was kann ich tun um sie da raus zu kriegen, wie kann ich davon überzeugen das es das einzig richtige ist? und welche möglichkeiten hat sie was finanzielle hilfe mit einer wohnung usw. betrifft?

Bitte keine Tipps was Anzeigen und Polizei rufen betrifft, wir wissen alle das Sie da Machtlos sind!

Danke für die Hilfe.

Mehr lesen

Anzeige
G
glenna_12701992
01.11.10 um 15:36

Hallo ich bin Zebolon !
Ich hatte vor 10 Jahren auch einen gewalttätigen Freund mit dem ich einen Sohn habe ! bin auch ca 5 Jahre geschlagen worden und er drohte dauernd das er mich umbringt ! auch Psychoterror usw. worauf ich so sauer und bittter böse geworden bin ! Ich dachte mir das hab ich doch gar nicht verdient das er oder irgend wer mich so mies behandelt oder ? ich habe es drauf ankommen lassen und als er wieder zu schlug habe ich ein grosses Küchenmesser genommen und habe mich vor ihm hingestellt und gesagt : wenn er mich noch einmal anlangt bringe ich ihn um ! ich hätte es getan ich war schneeweiss im Gesicht ! vor lauter Hass ! seit diesem Tag habe ich Ruhe vor diesem abschaum ! Bin dann auch ausgezogen ich habe mir gedacht Auge um Auge Zahn um Zahn er oder ich ? Seit dem lasse ich mir gar nichts mehr gefallen und fahre gut damit ! Polizei hilft gar nichts ! Kannst vergessen ! Oder du weist jemanden der ihn so richtig vermöbelt ? Liebe Grüsse Zebolon

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige