Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Angst vor Stalking

Angst vor Stalking

23. August 2016 um 22:07 Letzte Antwort: 30. August 2016 um 16:10

Hallo,

ich habe schon mal einen Beitrag erstellt, aber ich glaube den will keiner lesen weil er zu lang ist.

Ich bin in der Öffentlichkeit und habe einen Fan der mich anfangs viel unterstützt hat und nun hat sich aber herausgestellt dass er mich ganz viel anlügt um mich an ihn zu binden. Meinen Erfolg davon abhängig zu machen. Damit ich den Eindruck gewinne dass er Einfluss auf meine Karriere hat hat er sich tausende Lügengeschichten ausgedacht.

Er kommt zu allen meiner Auftritte.
Macht mir Geschenke, aber ich finde er überschreitet eine Grenze weil er Forderungen stellt und von mir Sachen erwartet die ich nicht tun möchte. Und möchte er immer wieder dass ich ihm Songs widme öffentlich bei Auftritten. Hat großen geltungsdrang. Ist immer schnell beleidigt wenn ich mal bei Facebook nicht antworte.
Ich glaube er ist einbisschen krank.
Lebt in einer Scheinwelt.
Hat total die stimmungsschwankungen.
Ich will den Kontakt abbrechen und befürchte aber dass er mich dann schlecht macht im musikgeschäft und bei Facebook. Er hat selber 90tausend Facebook likes mit so Videos die er seit längerer Zeit macht und könnte dann mit seiner hetze gegen mich viele Leute erreichen.
Ich weiß nicht wie ich das am besten beenden kann.
Der Typ ist nicht normal.
Er schreibt mir jeden Tag und ich glaube er hat seinen ganzen Alltag auf mich abgestimmt.
Vll kennt jemand ne ähnliche Situation und hat Tips?

Mehr lesen

25. August 2016 um 17:14

Ooooohweh
Huhu, da kannste einem Leidtun , Hab auch einen Stalker & das einzige was wirklich langfristig hilft ist den ersten schritt zu machen und OFFEN UND EHRLICH KLARSTELLEN das DU nichts für ihn empfindet und jemals wirst, dann jeglichen Kontakt abbrechen ABER ALLES notieren... Es wird darauf hinnauslaufen das du eine einstweilige Verfügung brauchst, es sei denn es kommen wie du befürchtest KEINE "öffentliche Demütigungen" usw... halte mal auf dem laufenden LG und viel Glück

Gefällt mir
30. August 2016 um 16:10
In Antwort auf aislin_12724524

Ooooohweh
Huhu, da kannste einem Leidtun , Hab auch einen Stalker & das einzige was wirklich langfristig hilft ist den ersten schritt zu machen und OFFEN UND EHRLICH KLARSTELLEN das DU nichts für ihn empfindet und jemals wirst, dann jeglichen Kontakt abbrechen ABER ALLES notieren... Es wird darauf hinnauslaufen das du eine einstweilige Verfügung brauchst, es sei denn es kommen wie du befürchtest KEINE "öffentliche Demütigungen" usw... halte mal auf dem laufenden LG und viel Glück

Danke dir
ich weiss nicht oder glaube nicht dass er was von mir will.. aber er fühlt sich durch mich bestätigt und hat sich total auf mich fokkusiert.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers