Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Angst vor Schmerzen bei Mammografie

Letzte Nachricht: 13. Juli 2013 um 23:47
R
raluca_12288196
05.05.11 um 13:09

Ich bin mir nicht sicher, ob es hier so ein Thema schon gibt... da ich glaube, das viele Frauen Angst vor einer Mammografie haben.

Ich bin noch junge 21 Jahre alt, und habe morgen(6.Mai 2011) um
08:45 Uhr einen Termin für eine Mammografie.

Es ist sehr ungewöhnlich, dass ich mit 21 Jahren schon zur Mammografie geschickt wurde... Der Grund ist, dass mein Frauenarzt wegen meiner dichten Brust (Habe Körbchengröße D) wenig selbst ertasten kann und hat das deswegen so entschieden, dass ich da nun hin muss.

Nun habe ich selbst eher weniger angst, Die Angst wird bei mir höchstwahrscheinlich erst beginnen, wenn meine Brüste auf der Platte liegen und diese anfangen gequetscht bis zum geht nicht mehr werden.

Möchte nun wissen, tut es wirklich so höllisch weh wie das alle schreiben... und kann man von diesem Schmerz sogar ohnmächtig werden? mache mir schon eher Gedanken, bevor ich da vor Schmerzen umkippe...

Mehr lesen

D
darla_12554171
13.07.13 um 23:47

Mammographie
Hi,

ich bin 33 und musste gestern (12.07.13) auch zur Mammographie. Ich hatte auch Angst - vor den Schmerzen, wenn die Brüste zusammengedrückt werden und dem Befund hinterher. War aber alles halb so wild - zum Glück! Mich hat halt geschockt, dass ich schon zur Mammo muss - dachte auch: "Warum jetzt? Bin doch noch nicht 50 +!"

Tipp von mir: lass dir erklären, was gemacht wird und vielleicht ist die Ärztin, die das macht, ja so nett, wie die, mit der ich zu tun hatte und erklärt dir alles. Ich musste zur Mammographie wg. meiner linken Brustwarze, die, warum auch immer, sich einzieht. Kann sein, dass ich deswegen nochmal zur FA muss.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers