Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Angst vor praktischer Führerscheinprüfung

Angst vor praktischer Führerscheinprüfung

23. Februar 2010 um 19:12

hallo ihr lieben,

habe ein großes problem über das ich leider fast mit keinem reden kann.

Mache meinen Führerschein im moment, habe die theorie vor 6 monaten mit 0 fehlern bestanden und bin vor 2 wochen durch die praktische prüfung gefallen.
Ich hatte panische prüfungsangst und konnte die nacht davor kaum schlafen und habe wärend der prüfung nur gezittert.
habe dann natürlich auch 5 minuten vor prüfungsende rechts vor links verbockt...war ja klar, da kann kein prüfer was für. habe nur geheult danach weil ich fox und fertig war.

noch keine prüfung war so schlimm wie diese, habe mein abi und meine berufsausbildung gemacht und das alles mit top noten. und dann dieser bockmist.

was kann ich tun, habe baldrian, bachblüten und globulis schon probiert, die wirkung war nicht so dolle.

wer kennt diese ängste und ist auch schon mal durchgerasselt???

Vielen dank für jeden der sich meldet!!!!

Ps: nächste prüfung ist nächste woche, werde niemandem was davon sagen!!!!

Mehr lesen

23. Februar 2010 um 21:57

He tiffy..
ich glaube nicht, dass es irgendjemanden gibt, den diese prüfung völlig kalt lässt ich bin übrigens auch beim ersten mal durchgerasselt und kenne mehrere leute, die es erst nach mehreren anläufen geschafft haben .. aber warum hast du niemanden, mit dem du darüber reden kannst das würde dir bestimmt helfen.. und denk daran, es geht (fast) ALLEN so ich drück dir jedenfalls gaaaaaaaaanz doll die daumen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 0:03
In Antwort auf dorawolf

He tiffy..
ich glaube nicht, dass es irgendjemanden gibt, den diese prüfung völlig kalt lässt ich bin übrigens auch beim ersten mal durchgerasselt und kenne mehrere leute, die es erst nach mehreren anläufen geschafft haben .. aber warum hast du niemanden, mit dem du darüber reden kannst das würde dir bestimmt helfen.. und denk daran, es geht (fast) ALLEN so ich drück dir jedenfalls gaaaaaaaaanz doll die daumen

Halte durch...
ich habe meine praktische Führerscheinprüfung beim 4! Mal gepackt...ich war am Zittern die ersten 3 Anläufe...der Fahrlehrer war zwar ok aber wohl nicht der richtige für meine sensible Persönlichkeit....habe die Fahrschule gewechselt wieder einen Haufen Geld ausgegeben und dann beim neuen Fahrlehrer hat irgendwie alles funktioniert...
Alles, alles Gute,
Fischi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 1:30

Mir ging es genauso
Ich hab die praktische Prüfung erst beim dritten Anlauf geschafft, wahrscheinlich aber nur, weil ich den selben Prüfer hatte, wie bei der Prüfung davor und er schon wusste, dass ich es eigentlich kann, aber nur total Angst hatte.
Beim dritten Anlauf hatte ich nichtmal mit Bestehen gerechnet, da mir schon nach den ersten 10 Minuten das Auto 3 mal abgesoffen ist, weil ich mich durch die Nervosität verschalten hatte.

Mir hat es ein bisschen geholfen, dass ich mir gesagt habe "Wenn ich nicht bestehe, mach ich sie eben nochmal, irgendwann schaff ich das schon".

Versuch dich auf jeden Fall abzulenken und nicht ständig daran zu denken. Kündige die Prüfung bei deinen Freunden nicht an, dann ist der Druck nicht so groß, wenn keiner davon weiß.

Ich wünsch dir viel Glück !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 17:55

Das kenne ich auch...
Hallo,

oh je das kenne ich, diese Angst...

Bei mir war es so...ich hatte das mit meinem Fahrlehrer besprochen, der drehte das dann so, dass ich als erstet dran kam und nicht noch warten musste, damit vor lauter Warterei nicht noch mehr Panik bekam.

Ich konnte ja fahren und Theorie war kein Problem, dass wußte er. Doch wenn ich nervös war, war ich meistens auch tollpatschig.

Zudem bin ich davor noch mal eine Stunde gefahren, hat echt geholfen.

Naja er gab mir den Tip "gut zu Frühstücken"...er wußte dass ich gerne mal was trinke... Natürlich war ich nicht betrunken aber so ein kleiner Schluck half mir meine Nervösität in den Griff zu bekommen...

Wenn ich darüber heute nachdenke, muss ich immer noch schmunzeln...das war vor 1,5 Jhren.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 18:00
In Antwort auf bevin_12239734

Das kenne ich auch...
Hallo,

oh je das kenne ich, diese Angst...

Bei mir war es so...ich hatte das mit meinem Fahrlehrer besprochen, der drehte das dann so, dass ich als erstet dran kam und nicht noch warten musste, damit vor lauter Warterei nicht noch mehr Panik bekam.

Ich konnte ja fahren und Theorie war kein Problem, dass wußte er. Doch wenn ich nervös war, war ich meistens auch tollpatschig.

Zudem bin ich davor noch mal eine Stunde gefahren, hat echt geholfen.

Naja er gab mir den Tip "gut zu Frühstücken"...er wußte dass ich gerne mal was trinke... Natürlich war ich nicht betrunken aber so ein kleiner Schluck half mir meine Nervösität in den Griff zu bekommen...

Wenn ich darüber heute nachdenke, muss ich immer noch schmunzeln...das war vor 1,5 Jhren.

Alkohol
vor der führerscheinprüfung darüber kann ich echt nicht "schmunzeln"..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2010 um 17:35
In Antwort auf kylie_12096047

Halte durch...
ich habe meine praktische Führerscheinprüfung beim 4! Mal gepackt...ich war am Zittern die ersten 3 Anläufe...der Fahrlehrer war zwar ok aber wohl nicht der richtige für meine sensible Persönlichkeit....habe die Fahrschule gewechselt wieder einen Haufen Geld ausgegeben und dann beim neuen Fahrlehrer hat irgendwie alles funktioniert...
Alles, alles Gute,
Fischi

Bald ist es so weit
Huhu
vielen Dank für die lieben zuschriften.
Am freitag ist der tag x zum glück morgens um halb 10 bin mal gespannt. Habe es noch keinem erzählt und versuche auch nicht allzu oft dran zu denken. ist halt n haufen kohle der drauf geht aber egal mal gucken.
Hoffe es haut irgendwie hin!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2012 um 10:10

Üben üben üben
bei nervenflattern hilft nur eines. Du ratest es schon... üben!

Ein guter link den ich gebraucht habe in den letzten Wochen für die theorie ist www.fuehrerscheintestonline.de

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Geschichten aus dem leben
Von: vergil_12665951
neu
2. Oktober 2012 um 2:17
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen