Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ängste, Phobien und Stress

Angst vor "Abnehmkommentaren"

2. April 2009 um 20:38 Letzte Antwort: 2. April 2009 um 21:01

Es ist total bescheuert.

Ich habe in den letzten 7 Jahren (nach dem Studium und mit Beginn der Beruftätigkeit) etwas 20kg zugenommen und die sollen jetzt wieder runter und ich denke, das klappt auch.

Aber, ich habe ein RIESENPROBLEM, das ich mir nicht erklären kann:

Also, im vergangenen Jahr hatte ich schon mal ca. 8kg relativ problemlos abgenommen. Aber dann ist es natürlich irgendwann aufgefallen. Und ich wurde von Arbeitskolleginnen und Mitarbeiterinnen darauf angesprochen. Und anstatt mich über die Fragen "Hast Du abgenommen?" zu freuen, rege ich mich nur innerlich total darüber auf.
Ich habe überhaupt keine Lust auf so eine dämliche Frage zu antworten und irgendwelchen Leuten, mit denen ich nur beruflich zu tun habe zu erläutern, wieviel ich abgenommen habe, wieviel ich noch abnehmen möchte, was ich esse und wann und wieviel und warum und sowieso ... und dann meint noch JEDER sich darüber äußern zu müssen/dürfen ob das jetzt zu viel, zu wenig usw. ist. Und ich hab das Gefühl, jeder guckt dann nur noch was ich wann, wie, wo usw. esse.

Ihr merkt, das nervt mich richtig!

Und, wie hab ich darauf reagiert? Ich habe patzige Antworten gegeben - ist sonst nicht so meine Art. Und bin direkt zur nächsten Imbissbude gefahren und hab innerhalb weniger Tage die Kilos+ wieder zugelegt.

Und jetzt habe ich Angst, dass das wieder so ist.

Hat vielleicht irgendjemand brauchbare Lösungen für mich? Oder bin ich einfach bescheuert!

Danke für jeden Kommentar
- Strandsehnsucht -

Mehr lesen

2. April 2009 um 21:01

Hmm
Hey =)
Ja, also das kenne ich..Leute die das dann voll nichts angeht, da könnte ich aber auch den mega Anfall bekommen. Andererseits ist es ja auch schönn zu hören, dass man dann was sieht. Ich an deiner Stelle würde ja einfach "JA" sagen, mich dann umdrehen und versuchen diese blöden Leute zu ignorieren

Hmm, ob das jetzt wirklich hilfreich war, bezweifle ich, ich wünsch dir aber viel Glück =)

Grüße, Butterblume200 =)

Gefällt mir