Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Angst von meinem Mann sich zu trennen.........

Letzte Nachricht: 9. Juli 2010 um 16:42
M
mave_12759364
09.07.10 um 13:05

Hallo,

wir sind jetzt seit fast 11 Jahren zusammen, verheiratet und haben zwei kleine Kinder.
Es gibt schon seit Jahren Probleme zwischen uns, unter anderem weil er mit fremden Frauen SMS geschickt hab über Sex usw, gechattet hab und ich nicht die Hand ins Feuer lege das da nicht mehr war, was er abstreitet. Irgendwann haben wir beschlossen ein zweites Kind zu bekommen um die Beziehung zu kitten, das Ende vom Lied, ich hatte eine Fehlgeburt bin nach vier Wochen wieder schwanger geworden und es ging mir so dreckig und ich war nur alleine, bzw bin immer nur alleine. Und vor zwölf Wochen ungefähr ist mir alles zuviel geworden und ich bin zusammengebrochen. Ich gebe mir auch Schuld am Scheitern, ich habe mich immer zurückgezogen wenn etwas war, hab alleine vor mich hingeleidet............das war ein Fehler.
Und nun habe ich für meinen besten Freund Gefühle entwickelt die natürlich mit ein Grund sind das es mir schlecht geht. Aber das bestimmt nicht der Grund wäre mich zu trennen.
Habe mit meinem Mann schon ein wenig geredet und habe ihm gesagt das wenn ich gehe ich das in Frieden tun will, ich meinen Kindern nicht gleich einen neuen Papi vor die Nase setze usw.
Aber das kann und will er nicht und er weiss auch nicht ob er den Kindern zuliebe ruhig bleiben könnte. Das macht mir natürlich Angst.
Denn das Wohl der Kinder geht mir über alles, für die Kinder würde ich das ganze auch noch ein paar Jahre durchhalten auch wenn ich durchdrehe.
Was würdet ihr mir raten?

Lg Manu

Mehr lesen

S
simona_12883810
09.07.10 um 15:48

...
Hallo manu,
Ich kann dir nur sagen lebe so wie es dir gefällt. Eine beziehung soll was schönes sein. Wenn dies nicht mehr der fall ist muss eine trennung sein! Du musst nach dir schauen, und darfst nicht auf der strecke bleiben. Deinen kindern machst du eigentlich auch keinen gafellen damit!! traurig und betrübt haben die nix von dir. Folge deinem herzen. Deinem gefühl. Lass dich selbst nicht fallen sondern steh wieder auf und kämpfe und DEIN leben, ein schönes leben!!!!

Drück dich,
Natenia

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
D
dosia_11879306
09.07.10 um 16:42

Höre auf dein herz
hallo manu!
Glaube mir ich kann dich echt gut verstehen, hatte eine 10 jährige beziehung wo mein freund mich und meine kinder betrogen hat und auch imer alleine gelassen hat.
Es ist ja lieb das Du deine Kinder Über dich stellst und deshalb zusammen bleiben würdest aber das macht dich auch nicht glücklich und kinder brauchen eine glückliche mami.
also ich an deiner stelle würde mir erstmal klar werden wollen wie doll deine gefühle für dein besten freund sind und ob er auch was für dich empfindet und ob dein Mann dich liebt.
P.S. bin jetzt seit 3 jahren glücklich mit mein NEUEN freund zusammen

Gefällt mir

Anzeige