Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Angst um meine Kinder ...

Angst um meine Kinder ...

13. März 2016 um 14:48

Hallo!
Ich bin neu hier und schreibe, da mich gerade eine banale Krankheit sehr zum nachdenken und grübeln bringt.
Ich bin ein Missbrauchsopfer. Es passierte in meiner Jugend über Jahre durch meinen Stiefvater. Ich habe meine Erfahrungen schon recht gut eingereiht in mein Leben und kann sagen, dass ich ihm "verziehen" habe.

Ich habe nun eine Familie. Meine Kinder sind 4 und 2 Jahre alt. Ein Bub und ein Mädchen. Klar sitzt bei mir der Gedanke fest, dass immer was in diese Richtung sein könnte, aber richtige Angst hatte ich bislang nicht, eher nur Bedenken.

Kurz vor Weihnachten hab ich etwas schlimmes erfahren, nämlich, dass meine Mutter mit 13 Jahren von 5 Männern vergewaltigt wurde. Von einem sogsr etwas später nochmal. Sie vermutet auch aufgrund einiger Anzeichen, dass meiner Oma (ihrer Mutter) evtl. Auch ein derartiges Trauma passiert ist.

Mich hat diese Info sehr getroffen. Einerseits kämpfe ich noch mit der Verabeitung aller Gefühle die meine Mutter mir scheinbar mitübertragen hat und andererseits sehe ich nur diese unglaubliche Linie der sexuellen Gewalt in unserer Familie. Ich habe panische Angst, dass meinen Kindern das gleiche passieren könnte.

Hat jemand von euch ähnliche bzw gleiche Familienstrukturen?

Ich überlege ständig, wie ich mir helfen lassen möchte bzw könnte. Meine Psychologin von Früher ist mir mittlerweile zu weit weg, eine neue find ich übertrieben, da ich der ja wieder alles erzählen muss damit wir starten können. Mit 2 Kleinkindern auch nicht so leicht. Meine Schwägerin , die psychologische Energetikerin ist, wäre perfet, nur ist sie mir für so eine intime Gschicht zu sehr "Familie " , Selbsthilfegruppen. Gibts inmeiner Umgebung nicht. Mein Mann ist wenig hilfreich .... ihr seht schon, es ist nicht leicht. Für Selbsttherapie fehlt mir das Know how.

Wie geht ihr mit solchen Ängsten um?

Natürlich rühren meine körperlichen Beschwerden von meinen seelischen. Ich sollt dringend was tun. Hab nur irgendwie keine Ahnung was?

Mehr lesen