Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie

Angst Frauenarzt - Was tun?

19. Mai 2015 um 9:34 Letzte Antwort: 21. Mai 2015 um 8:43

Hallo, meine Lieben!

Ich bin schon lange eine stille Mitleserin und wollte jetzt auch mal nach eurer Meinung bzw. Hilfe fragen.

Und zwar geht es sich um meine Angst vorm Frauenarzt. Diese jährlichen Untersuchungen waren zwar nicht schön, aber erträglich mit viel Zähne zusammen beißen. Nun möchte ich jedoch unbedingt die Kupferspirale, da ich mit Hormonen viele Probleme habe. Das fängt bei Antriebslosigkeit an, geht mit drastische Gewichtsabnahme weiter (10 Kilo in ~4-5 Monaten) und hört bei komplette Lustlosigkeit in Punkto Sex auf.
Nur leider steht der Spirale meine große Angst im Weg. Ich möchte auf jeden Fall, jedoch kann ich mir nicht entspannen. Es ist einfach ein so schreckliches Gefühl für mich metallene Dinge "da unten" reingeschoben zu bekommen.. Finger oder das Ultraschallgerät ist dagegen halb so wild. Nur leider gehört zum Spirale einsetzten ein Spekulum.. Meine Ärztin hat zwar die angenehmere Version, zwei unabhängige L-förmige Teile (keine Ahnung, wie ich das betreiben soll), die sie anwärmt, jedoch ist es trotzdem noch sehr hart und merkwürdig.. Ich weiß auch, dass das nicht schlimm ist und nicht verletzten kann. Klar, das ist alles psychisch, aber ich kann das halt nicht mal eben so ausstellen.

Habt ihr ähnliche Probleme bzw. Hattet sie und konntet was dagegen tun? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir Tipps geben könntet! Ich habe mir vorgenommen mal schüssler salze (Nr 5) auszuprobieren. Hat das schon mal jemand probiert? In der (Berufs)Schule hatte ich damit eigentlich recht gute Erfahrungen bei Klausuren.. Aber das bei Frauenarzt ist ja keine Prüfung.. Naja, schaden kann es zumindest nicht.

Was würdet ihr mir raten?

lG Lisa.

Mehr lesen

19. Mai 2015 um 17:02

Alle in einem Boot
Hallo Lisa
Mir ging es auch oft so. Ich war allerdings vorher bei einem Frauenarzt. Mitlerweile habe ich gewechselt und bin bei einer Frauenärztin. Da ist alles sehr entspannt. Ein seltsames Gefühl wird es jedoch immer irgendwie bleiben. Helfen konnte ich dir jetzt zwar nicht, aber so siehst du, dass du mit deinem Gefühl nicht alleine bist. Liebe Grüße

Gefällt mir

21. Mai 2015 um 8:43

Bei mir
War es genauso ich War noch nie heim Frauenarzt bis ich schwanger wurde dann musste ich das allererste mal mit 19 zum Frauenarzt . es ist halb so wild stell dir einfach vor die sieht jeden tag tausende Frauen da unten ob rasiert oder nicht ob mit Krümel im po oder nicht. die vergisst das eh weil sie jeden Tag so viele Frauen da unten sieht. das einzige was ich machen würde ist waschen und rasieren dann ist es für dich auch halb so wild weil du weißt das du sauber und rasiert bist

Gefällt mir