Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Angst endlich anzurufen...

Letzte Nachricht: 4. September 2008 um 12:56
M
melete_12886421
22.08.08 um 16:46

Hallo ihr Lieben!

Ich will nicht weit ausholen... auch, weil er mir schwer fällt darüber zu reden... ich fasse es einmal kurz zusammen.

Vor ein paar Monaten ist eine sehr gute Freundin von mir aufgrund eines schweren Motorrad Unfalls ins Koma gefallen. Ich habe erst ziemlich spät davon erfahren und dann nicht mehr gewusst, wie ich damit umgehen sollte... seit ein paar Wochen ist sie wieder wach. Ich habe mich bis jetzt nur durch ein Päckchen samt eines Briefes und einer anschließenden Mail zu ihrem Geburtstag bei ihr gemeldet. Hab ihr geschrieben, dass sie sich melden kann, wenn sie möchte! Ich könnte verstehen, wenn sie es nicht tut, weil sie enttäuscht von mir ist, dass ich in so einer schweren Zeit nicht für sie da war... Sie hat nicht reagiert und meine letzte Chance mich ihr wieder anzunähern, wäre ein Anruf... zu dem ich mich aber immernoch nicht aufraffen kann. Ich saß schon so oft vorm Telefon und hab immer wieder aufgelegt... wieso schaff ich das nur nicht?! Ich könnte täglich heulen, weil ich so ein Schisser bin... ich hab Angst vor ihrer Reaktion und es geht mir schlecht. Dabei ist sie diejenige mit dem schweren Schicksal... Ich vertehe mich selber nicht! Oh man... also, sie ist auf einem guten Weg, soweit ich weiß. Macht Reha und hat einen Freund, einen Rettunsassistenten! Das freut mich alles und ich würde gerne mit ihr reden, nur trau mich nicht. Hab Angst, dass sie nie wieder mit mir reden will... *hach* Scheiße, verdammte...

Ich weiß nicht, ob ich jetzt alles so ausgedrückt habt, dass ihr mich versteht. Ich bin so durcheinander... hm... Ich weiß ja eigentlich, dass ich anrufen MUSS... das zerrt auch alles so an meinen Nerven...

Musste ich mal loswerden... vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen oder mag nur einfach so etwas dazu sagen...

Liebste Grüße!

Mehr lesen

V
vika_12052644
22.08.08 um 17:02

RUF AN!
Hallo,

Deine Freundin brauchte und braucht dich und du bist nicht für sie da? Kann nicht sein....Freundschaft heisst in guten wie in schlechten Zeiten füreinander da zu sein.
Du scheinst wirklich nur in den guten da zu sein.

was bist du denn für eine Freundin?

Du solltest deine Zeit nicht im Forum verplempern.,..sondern wenn du sie wirklich als Freundin behalten willst solltest du SOFORT zum Telefon greifen, sie anrufen...und dich entschuldigen.

Lg Swante

Hoffe ich konnte dich wachrütteln. Es geht mal nicht um dich sondern um deine Freundin

Gefällt mir

M
melete_12886421
22.08.08 um 18:33
In Antwort auf vika_12052644

RUF AN!
Hallo,

Deine Freundin brauchte und braucht dich und du bist nicht für sie da? Kann nicht sein....Freundschaft heisst in guten wie in schlechten Zeiten füreinander da zu sein.
Du scheinst wirklich nur in den guten da zu sein.

was bist du denn für eine Freundin?

Du solltest deine Zeit nicht im Forum verplempern.,..sondern wenn du sie wirklich als Freundin behalten willst solltest du SOFORT zum Telefon greifen, sie anrufen...und dich entschuldigen.

Lg Swante

Hoffe ich konnte dich wachrütteln. Es geht mal nicht um dich sondern um deine Freundin

...
Ich bin ehrlich keine schlechte Freundin... ich weiß auch nicht, was da mit mir los ist... Ich hatte/hab wahrscheinlich einfach Angst direkt mit der Situation konfrontiert zu werden, weil sie einfach auch ein so wichtiger Mensch in meinem Leben war/ist. Bin durch mein Studium halt weiter weg gezogen und Kontakt wurde weniger, aber das hat ja nichts geändert...

Nun saß ich eben ne halbe Stunde mit dem Herz im Hals vorm Telefon und hab mich dann überwunden das grüne Knöpfchen zu drücken und nicht sofort wieder aufzulegen... und es ging niemand ran... nachher nochmal... oh man...

Gefällt mir

M
monat_11911942
22.08.08 um 19:37

...
Raff dich auf und RUF SIE AN!
Entweder du rufst sie garnicht an und hast sie oder so verloren - oder du rufst an und versuchst zu retten was zu retten ist. Besser du rufst sie an - nehmen wir jetzt mal wirklich den schlimmsten fall an dass sie nichts mehr von dir wissen will (was ich mir nicht vorstellen kann) dann weißt du wenigstens Bescheid und lebst nicht weiter mit der Ungewissheit und dem schlechtem Gewissen es nie versucht zu haben.
Ich glaube aber nicht das es soweit kommt, wenn ihr gute Freunde ward und du ihr erklärst wie es dazu gekommen ist wird das schon wieder!
Also: ruf an! Jetzt! Sofort! Drück dir die Daumen!

Gefällt mir

Anzeige
V
vika_12052644
22.08.08 um 20:13
In Antwort auf melete_12886421

...
Ich bin ehrlich keine schlechte Freundin... ich weiß auch nicht, was da mit mir los ist... Ich hatte/hab wahrscheinlich einfach Angst direkt mit der Situation konfrontiert zu werden, weil sie einfach auch ein so wichtiger Mensch in meinem Leben war/ist. Bin durch mein Studium halt weiter weg gezogen und Kontakt wurde weniger, aber das hat ja nichts geändert...

Nun saß ich eben ne halbe Stunde mit dem Herz im Hals vorm Telefon und hab mich dann überwunden das grüne Knöpfchen zu drücken und nicht sofort wieder aufzulegen... und es ging niemand ran... nachher nochmal... oh man...

Super...
bleib dran....und probier es weiter...bis du sie erreicht hast.
Dann geht es dir auch besser.

Drücke dir die Daumen.

Lg Swante

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
melete_12886421
03.09.08 um 7:55
In Antwort auf vika_12052644

Super...
bleib dran....und probier es weiter...bis du sie erreicht hast.
Dann geht es dir auch besser.

Drücke dir die Daumen.

Lg Swante

Nicht erreicht...
...sehr merkwürdig...

Und nun kam eine SMS von ihr" Hey du! Wollte mich für das Päckchen bedanken! Ich bin sehr enttäuscht!!! Und ich möchte meine Sachen wieder haben! LG,..."

Ob sie meine Nummer am Telefon immer gesehen hat und nicht mit mir reden wollte?! Oh man... ich könnte es verstehen...

Gefällt mir

V
vika_12052644
03.09.08 um 19:09
In Antwort auf melete_12886421

Nicht erreicht...
...sehr merkwürdig...

Und nun kam eine SMS von ihr" Hey du! Wollte mich für das Päckchen bedanken! Ich bin sehr enttäuscht!!! Und ich möchte meine Sachen wieder haben! LG,..."

Ob sie meine Nummer am Telefon immer gesehen hat und nicht mit mir reden wollte?! Oh man... ich könnte es verstehen...

Hallo,
schreib ihr doch eine SMS, wenn sie nicht ans Handy geht, und frage sie ob ihr euch treffen könnt. Vielleicht könnt ihr dann nochmal über alles reden,....sag ihr das du so nicht auseinandergehen möchtest.....Versuch ihr zu Erklären was mit dir los war.

Ein Versuch ist es Wert....und aufgrund Ihrer SMS würde ich sehe ich eigentlich noch eine Chance für eure Freundschaft.

Probier es bitte....

Lg Swante

Wünsche dir viel Glück...und ich drück dir die Daumen

Gefällt mir

Anzeige
M
melete_12886421
03.09.08 um 21:07
In Antwort auf vika_12052644

Hallo,
schreib ihr doch eine SMS, wenn sie nicht ans Handy geht, und frage sie ob ihr euch treffen könnt. Vielleicht könnt ihr dann nochmal über alles reden,....sag ihr das du so nicht auseinandergehen möchtest.....Versuch ihr zu Erklären was mit dir los war.

Ein Versuch ist es Wert....und aufgrund Ihrer SMS würde ich sehe ich eigentlich noch eine Chance für eure Freundschaft.

Probier es bitte....

Lg Swante

Wünsche dir viel Glück...und ich drück dir die Daumen

Danke dir fürs Glück wünschen!
Es hat teilweise etwas gebracht...

Ich hab ihr ne SMS geschrieben und gefragt, wann sie denn zu Hause sei, weil ich's schon paar Mal probiert hatte... Dann hab ich sie eben angerufen... Sie möchte momentan keinen Kontakt, sie braucht Zeit... aber sie würde es auch schön finden, wenn wir irgendwann wieder besseren Kontakt und sogar vielleicht wieder so guten Kontakt hätten wie vor Allem...

Ich kann es verstehen... hab sie gefragt, ob sie sich dann meldet, wenn sie meint sie sei bereit und sie meinte "Ja, aber das kann vielleicht dauern..."

Ich bin einerseits natürlich sehr, sehr traurig darüber, aber andererseits erleichtert, dass ich nun Gewissheit habe...

Liebste Grüße,
Happy

Gefällt mir

V
vika_12052644
04.09.08 um 12:56
In Antwort auf melete_12886421

Danke dir fürs Glück wünschen!
Es hat teilweise etwas gebracht...

Ich hab ihr ne SMS geschrieben und gefragt, wann sie denn zu Hause sei, weil ich's schon paar Mal probiert hatte... Dann hab ich sie eben angerufen... Sie möchte momentan keinen Kontakt, sie braucht Zeit... aber sie würde es auch schön finden, wenn wir irgendwann wieder besseren Kontakt und sogar vielleicht wieder so guten Kontakt hätten wie vor Allem...

Ich kann es verstehen... hab sie gefragt, ob sie sich dann meldet, wenn sie meint sie sei bereit und sie meinte "Ja, aber das kann vielleicht dauern..."

Ich bin einerseits natürlich sehr, sehr traurig darüber, aber andererseits erleichtert, dass ich nun Gewissheit habe...

Liebste Grüße,
Happy

Hallo,
jetzt weisst du wenigstens Bescheid.

Lass deiner Freundin erstmal Zeit.

Ich würde an deiner Stelle trotzdem nicht warten bis sie sich wieder meldet.
Du solltest vielleicht in 1 bis 2 Monaten nochmal den Kontakt aufnehmen, dass sie sieht, dass du es wirklich ernst meinst.
Und sie nicht verlieren willst.

Lg Swante

PS: Ich glaube das wird wieder.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige