Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Angst davor mich zu blamieren!

Angst davor mich zu blamieren!

7. August 2006 um 14:07

Hallo alle zusammen,

ich hoffe das mir vielleicht einer von euch helfen kann!!!
Ich bin 21 Jahre alt und habe schon seit ich denken kann totale angst mich zu blamieren!
Ich würde gerne öfter mal neue Sachen ausprobieren die mich Interessieren, allerdings habe ich angst es einfach zu probieren, es einfach zu machen!
ich habe angst ausgelacht zu werden oder das man komisch über mich denktusw... es ist ein echtes problem, dadurch werde ich nämlich ziemlich eingeschränkt in dem was ich machen könnte!
Hat irgendjemand Tipps für mich???
Ich würde diese Angst unwahrscheinlich gerne überwinden nur weiß ich nicht wie!!!???

Bitte, ich wäre um jeden Rat dankbar!

Lieben Gruß Jessy

Mehr lesen

7. August 2006 um 19:54

Liebe Jessy!
Ich hätte schon ein paar Tips für dich. Allerdings wäre es hilfreich zu wissen, woher diese Angst kommt. Liegt es in der Kindheit? Hattest du mal eine schlechte Erfahrung gemacht? Oder bist du Perfektionistin? Schau mal, ob du die Frage beantworten kannst und dann weißt du vielleicht, woher das ganze kommt.
Das könnte schon mal helfen, dem entgegenzusteuern. Wenn jemand weiß, woher seine Angst vor Spinnen (z.Bsp.) herrührt, dann hat er es leichter damit umzugehen.
Wenn du das nächste mal etwas machen willst und du aber gehemmt bist dann denke einfach:
Was könnte schlimmstenfalls passieren? Was wäre das schlimmste, was jemand nun über mich denken könnte? Du wirst sehen, dass die Antworten auf diese Fragen gar nicht so schlimm sind. Tatsache ist, dass du lernen musst und du es dir bewußt machen mußt, dass es dir einfach egal ist, wie die anderen über dich denken. Es ist dir EGAL denn du alleine bist Mittelpunkt in deinem Leben und nur das ist wichtig. Irgendwann ist es so, wenn du nur lange genug dran arbeitest, oder.... Du mußt ewig dich nach den anderen richten und ewig die selben Dinge erleben, da du immer die selben Dinge denkst.
Es gibt nur diese zwei Möglichkeiten!
Alles Liebe Conni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2006 um 22:02
In Antwort auf xiang_11929164

Liebe Jessy!
Ich hätte schon ein paar Tips für dich. Allerdings wäre es hilfreich zu wissen, woher diese Angst kommt. Liegt es in der Kindheit? Hattest du mal eine schlechte Erfahrung gemacht? Oder bist du Perfektionistin? Schau mal, ob du die Frage beantworten kannst und dann weißt du vielleicht, woher das ganze kommt.
Das könnte schon mal helfen, dem entgegenzusteuern. Wenn jemand weiß, woher seine Angst vor Spinnen (z.Bsp.) herrührt, dann hat er es leichter damit umzugehen.
Wenn du das nächste mal etwas machen willst und du aber gehemmt bist dann denke einfach:
Was könnte schlimmstenfalls passieren? Was wäre das schlimmste, was jemand nun über mich denken könnte? Du wirst sehen, dass die Antworten auf diese Fragen gar nicht so schlimm sind. Tatsache ist, dass du lernen musst und du es dir bewußt machen mußt, dass es dir einfach egal ist, wie die anderen über dich denken. Es ist dir EGAL denn du alleine bist Mittelpunkt in deinem Leben und nur das ist wichtig. Irgendwann ist es so, wenn du nur lange genug dran arbeitest, oder.... Du mußt ewig dich nach den anderen richten und ewig die selben Dinge erleben, da du immer die selben Dinge denkst.
Es gibt nur diese zwei Möglichkeiten!
Alles Liebe Conni

Hallo liebe Conni!
Êrstmal danke für deine liebe antwort! so wirklich weiß ich nicht woher diese angst stammt! vielleicht kommt sie aus der schulzeit! auf der weiterführenden schule war ich oft opfer von hänseleien, was sich bis jetzt aber noch nicht wirklich geändert hat, wenn ich ehrlich sein soll! Vielleicht kommt es daher! ich versuche immer mir zu sagen das es mir egal ist was andere denken, aber hm... schwer zu erklären! ich würde die klasse einfach mal gerne betreten ohne das irgendwer einen dummen spruch sagt!
das wäre die einzige idee die ich hätte, warum ich davor angst habe!

LG Jessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2006 um 20:58

Hey
ich hab das auch, nur das ich dabei auch noch rot werde manchmal, aber ich nehm jetzt so ein baldrian extrakt, das für innere unruhe ist, und seitdem bin ich viel enspannter und trau mich was, ohne das ich glich panik schiebe ^^

tolles gefühl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen