Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Als Kind missbraucht, nach Jahren absoluter Sexekel

Als Kind missbraucht, nach Jahren absoluter Sexekel

12. Juli 2012 um 20:51

Hallo,

ich bin verzweifelt und hoffe, dass hier jemand so ist wie ich, bzw war und nun glücklich ist und mir sagt wie es geht..

Ich weiß nicht wie alt ich war, jedenfalls haben mich 3-5 Nachbarsjungen mehrmals vergewaltigt. Ich weiß nur, das ich noch nichtmal in der 1.Klasse war.
Mir fehlt sämtliches Zeitgefühl dieser Zeit und auch die Einzelheiten hab ich verdrängt.
Mit 15 fing ich an sexuell aktiv zu werden, und dann so krass, dass ich heute nicht mehr weiß wie viele es waren. Ich hab versucht den Kerlen zu gefallen und hab vieles mitgemacht und mir lange eingebildet das ich es " geil" finde.Dann hatte ich lange was mit Frauen und hab mich sicher gefühlt, aber mich dann doch in einen Mann verliebt. Mittlerweile bin ich Mutter. Und habe einen Freund. Anfangs hab ich die gleiche "Show" mit ihm abgezogen wie mit allen Kerlen.Ich hab also immer gespielt das ich total geil bin und es lief auch gut.
Im Januar ist mein Vater gestorben..seitdem kommt alles was schlecht war hoch und zwar deutlicher als je zuvor.Ich fühl mich so auf...
Unter anderem kann ich es nicht verbergen wie angewiedert ich von Männern und ihrem Sextrieb bin. Ich bin so fies zu meinem Freund, obwohl er mir nie was getan hat..und auch nie tun würde.Ich schleuder ihm meinen ganzen Ekel entgegen und mach ihn dafür fertig, dass er sich Nähe zu mir wünscht.Ich bin traurig dass ich nicht normal bin und ihn nicht glücklich machen kann..und hab große Angst das er mich demnächst verlässt, weil er sich nach Sex sehnt.
Gibt es nicht irgendeine Möglichkeit wie ich Sex als gut empfinden kann?


Danke schonmal!

Mehr lesen

15. Juli 2012 um 21:41

Ich kann
dir nur das sagen was die meisten hier brauchen: hast du irgendwann mal ne Therapie gemacht um das zu verarbeiten?
Auf jeden Fall denke ich das dein Problem mit eins zwei Verhaltensregeln oder so nicht in den Griff zu bekommen ist. Für mich hört sich das schon nach einem sehr ernsthaftem Problem an. Ich kann dir nur raten zu handeln bevor deine Beziehung zerbricht... Den auch wenn sie es tut bist du dein Problem ja nicht los, du hättest es ja mit jedem anderen Partner auch. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook