Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Depression / Selbstvertrauen / Alles geht seine wege

Alles geht seine wege

7. Dezember 2014 um 21:04 Letzte Antwort: 7. Dezember 2014 um 22:18

es dauert alles zu lang.. was heißt das bitteschön "ich bin depressiv"? soll ich mich jetzt ständig ausheulen in einem Forum, mir kann man nicht helfen. ich schreib das hier, weil es mir gerade durch den kopf geht... ich kann nicht mit der vergangenheit abschließen und sonst bin ich unsymphatisch, nichts besonderes. einfach nur etwas, dass schleunigst beseitig werden sollte.
danke...
und bye

Mehr lesen

7. Dezember 2014 um 21:52

Du machst nicht gerade Dummheiten
und denkst darüber nach aus dem Leben zu scheiden? Fühlt sich irgendwie so an und meine Alarmglocken schrillen. Ich hatte jahrelang Bulimie und bin da raus. Glaub mir, der Weg ist verdammt lang und oft hätte ich gerne einfach aufgegeben und mich verdünnisiert. Aber ich bin da raus und mir gehts heute wieder gut. Schreib mir und denk nicht mal dran ans BESEITIGEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir
7. Dezember 2014 um 22:18

Man kann jedem Menschen helfen.
Wenn du jemanden zum schreiben brauchst melde dich. Ich höre dir zu, werde dir antworten, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen und garantiere dir, dass du danach den nötigen Antrieb hast, alles durchzustehen, was dir das Leben entgegen wirft.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers