Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Abtreibung

Abtreibung

4. Mai 2006 um 19:08 Letzte Antwort: 7. Mai 2006 um 15:00

ich komme nicht mehr klar...also ich war damals 14 jahre alt als ich das erste mal schwanger wurde (habe jetzt zwei gesunde kinder ) und eigentlich habe ich mich damals gefreut das ich ein baby bekomme...so dann aber kam das hin und her mit der familie und so und letztendlich bin ich im krankenhaus gelandet...tja und ehrlich gesagt war ich schon nach der narkose fertig weil "es" nicht mehr bei mir war...ich habe in den letzten jahren sehr viel an dieses baby gedacht und weine auch noch heute sehr viel...dieser tage habe ich allerdings allen mut zusammen gefasst und bin auf die seite www.pro-leben.de gegangen und habe mir die fotos der abgetriebenen babys angesehen...dazu las ich noch wie die kleinen würmer in stücke zerrissen werden (die arme werden vom körper getrennt,der kopf wird vom arzt nochmals geknackt weil er sonst nicht durch den schlauch passt)...mir gehen die bilder und die berichte nicht aus dem kopf...ich könnte mich erschissen bei den gedanken daran das ich meinem baby das angetan habe...ein arzt schrieb sogar das er mal eine abtreibung vollzogen hat in der 12.woche und das das kleine dann auf seiner hand lag und noch ein wenig gezuckt hat...die kleinen leben auch schon da und haben gefühle und empfindungen...auf den bildern erkannte man kleine hände und füße und manchmal sogar ein gesicht...es ist sehr schwer für mich...ich komm nicht klar...ich kam schon die ganzen jahre nicht so richtig klar aber seit ich weiß wie soetwas gemacht wird könnte ich durch drehen...

vielleicht gibt es hier eine frau die das auch durch hat oder vielleicht kann man mir sagen wie ich besser damit klar komme und es ein wenig akzeptieren kann.

freue mich über jede ehrlich gemeinte antwort...DANKE

Mehr lesen

6. Mai 2006 um 21:14

Hallo...
Ich habe auch eine abtreibung hinter mir...aber aus gesundheitlichen Gründen...!Das was du da alles gelesen hast ist der grösste Müll überhaupt!Diese Seiten werden von abtreibungsgegnern geschrieben und die machen das alles sehr schlimm!Ein Kind in der 6.Woche z.B.hat noch garkeine Arme geschweige denn Beine...geh mal auf seriöse seiten...Wie Pampers.de oder oder...da sind ultraschallbilder wie es wirklich aussieht!Klar wenn man nach der 12.SSW die Abtreibung vornimmt ist schon sehr viel angelegt!Wie weit warst du denn als die Abtreibung gemacht wurde?Ich weiss es ist sehr hart..mir ging es nicht anders...aber Kopf hoch und sei froh das du jetzt 2 gesunde Kinder hast...Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2006 um 15:00

DANKE
an euch beiden...ich habe damals 2 jahre lang die kilinische seelsorge in anspruch genommen und damals tat es mir auch gut...(sie ist kostenlos)...ich werde deinen rat befolgen und mich dort wieder melden...das ist glaube auch besser wenn ich mir und diesem thema helfen lasse...ich war damals in der 12.woche...ich habe schon oft gehört das es utopisch ist was diese pro leben seiten schreiben aber irgendwie haben diese fotos es geschafft mich derart runter zureißen...naja mal sehen vielleicht kann ich meine psyche durch die kommenden gespräche wieder stabilisieren...ich danke euch das ihr mir ein wenig geholfen habt.

lg von julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen