Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / abhauen? hat man eine Chance?

abhauen? hat man eine Chance?

6. Januar 2010 um 2:28

Hey... mich intressierts nurmal, ob wenn man abhaut (nein, hab nix vor :P) wie weit man kommt / kommen kann , da es ja schon mit dem verbringen der nacht schwierig wird. auch mit essen, waschen, usw...
interessante vorschläge?

Mehr lesen

6. Juli 2010 um 2:05

Hey
also an sich kan man sehr weit kommen, kommt halt drauf an wie. (ja, ich hab mir sehr oft gedanken darüber gemacht, einfach weil ich gern mal ein abenteuer erleben würde.. egal welches risiko damit verbunden ist.. aber egal^^)
die nacht kann man überall verbringen, in nem hostel oder einem gästehaus (sowas soll es ja noch irgendwo geben), oder zur not unter irgendeiner brücke bei netten punks. essen sollte man sich mitnehmen, oder geld, aber nie zu viel, denn wenn das jemand mitkriegt kann man schnell ein gefundenes oper werden.. man sollte seine wertsachen eh immer an ganz vielen verschiedenen stellen aufbewahren, damit nicht auf einmal alles weg ist, wenn man zb eine tasche oder so verliert!
wegen waschen.. hm.. im sommer einfach an nem fluss oder see, sowas gibt es ja auch in städten.. oder man gibt geld fürs schwimmbad aus.. aber generell ist es schwierig, das ist eben einer der nachteile, wenn man abhaut.
achja, und fahr niemals schwarz mit der bahn wenn du abhauen willst, nimm am besten immer ein fahrrad, damit bist du wesentlich flexibler und man kann viel schwieriger zurückverfolgen wo du grad bist.
du solltest dich vorher am besten immer erkundigen, wo du was zur not tun kannst (schlafen, essen, waschen.. all das halt), das kann echt praktisch sein.
aber am besten bleibst du zu hause, ist ja eh besser.. oder so.
viel glück! ~ ^-^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2011 um 21:06

Tut mir leid, aber
für mich ist das sowas von nicht nachvollziehbar. warum willst du denn abhauen? ist es in deiner familie denn so schlimm? dann geh lieber zum jugendamt oder versuche deine probleme mit hilfe von anderen zu lösen, aber weglaufen ist einfach keine lösung. du nimmst dir damit die chance auf bildung und ein geregeltes leben später oder verkomplizierst dir dein leben einfach nur.
just 4 fun ist abhauen mit sicherheit nicht, sondern richtig hart. ich kann mir gut vorstellen, dass es zum beispiel gerade im winter sehr schwierig und auch gefährlich sein muss. geschweige denn die sorgen, die sich deine eltern machen würden...
mich würde interessieren, was für vorstellungen du so hast und vielleicht auch für deine lebensgeschichte, wenn du schon planst mal abzuhauen. kannst mir ja mal schreiben oder hier antworten.

lg lovely0435

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen