Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / 2 Jahre nach Horror Beziehung noch immer fertig

2 Jahre nach Horror Beziehung noch immer fertig

25. Februar 2017 um 18:42 Letzte Antwort: 26. Februar 2017 um 11:11

Hallo, es ist jetzt schon 2 Jahre her, dass ich mit meinem Freund Schluss gemacht habe. Es war einfach Horror die Beziehung er hat mich mit dem Alter belogen, mit ihm hatte ich unter Drogen mein erstes Mal (erst als ich ihn abgezickt habe hat er aufgehört), ich habe mit ihm dann später noch ein Jahr geschlafen nur weil er wollte und mich so gestresst habe und ich wollte dass er endlich damit aufhört. Noch immer habe ich nachts Alpträume und dieses ganze Thema lässt mich einfach nicht los. 
Hat jemand irgendwelche Tipps was ich machen kann, dass ich das endlich verarbeiten kann und hinter mir lassen kann?

Mehr lesen

26. Februar 2017 um 1:45

Therapie?

Gefällt mir
26. Februar 2017 um 10:41
In Antwort auf alfred_11852840

Hallo, es ist jetzt schon 2 Jahre her, dass ich mit meinem Freund Schluss gemacht habe. Es war einfach Horror die Beziehung er hat mich mit dem Alter belogen, mit ihm hatte ich unter Drogen mein erstes Mal (erst als ich ihn abgezickt habe hat er aufgehört), ich habe mit ihm dann später noch ein Jahr geschlafen nur weil er wollte und mich so gestresst habe und ich wollte dass er endlich damit aufhört. Noch immer habe ich nachts Alpträume und dieses ganze Thema lässt mich einfach nicht los. 
Hat jemand irgendwelche Tipps was ich machen kann, dass ich das endlich verarbeiten kann und hinter mir lassen kann?

Fühl mich aber dann voll blöd wenn ich zu nem Therapeuten gehe. Wegen etwas was 2 Jahre in der Vergangenheit liegt.

Gefällt mir
26. Februar 2017 um 11:07
In Antwort auf alfred_11852840

Hallo, es ist jetzt schon 2 Jahre her, dass ich mit meinem Freund Schluss gemacht habe. Es war einfach Horror die Beziehung er hat mich mit dem Alter belogen, mit ihm hatte ich unter Drogen mein erstes Mal (erst als ich ihn abgezickt habe hat er aufgehört), ich habe mit ihm dann später noch ein Jahr geschlafen nur weil er wollte und mich so gestresst habe und ich wollte dass er endlich damit aufhört. Noch immer habe ich nachts Alpträume und dieses ganze Thema lässt mich einfach nicht los. 
Hat jemand irgendwelche Tipps was ich machen kann, dass ich das endlich verarbeiten kann und hinter mir lassen kann?

Hallo, gewöhnlicher Liebeskummer kann sich bis zu zwei Jahren hinziehen bis dieser vollständig verarbeitet ist, und in deinem Fall : du bist in die Co-Abhängigkeit reingerutscht. Du hast ein kleines Trauma erlebt, das Verarbeiten dauert natürlich noch länger an -
versuche es als eine Lehre fürs Leben zu sehen: Du kannst nun in Zukunft früh und rechtzeitig alle Alarmzeichen einer Sucht erkennen und dich davor gut schützen, wenn du das nur willst. 

Manche haben ein angeborenes erhöhtes Risiko für Süchte und müssen daher lernen sich besonders gut zu schützen. D.h. immer Selbstkontrolle zu bewahren. 

Eine Therapie wäre sicherlich gut .

Gefällt mir
26. Februar 2017 um 11:11
In Antwort auf alfred_11852840

Fühl mich aber dann voll blöd wenn ich zu nem Therapeuten gehe. Wegen etwas was 2 Jahre in der Vergangenheit liegt.

Nein, du musst dich nicht blöd fühlen! Therapeuten behandeln jede erdenkliche psychische Belastung. Drogen und Sucht haben eine große Wirkung auf Menschen und fallen nicht als Kleinigkeit unterm Tisch.

Gefällt mir