Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / 14-und noch Angst vor einschlafen

14-und noch Angst vor einschlafen

6. Februar 2010 um 20:48

Hallo,
seit ich kleiner bin habe ich angst vor dem einschlafen bzw angst im dunkeln zu liegen.ich weiß nicht woran das liegt denn mein freund hat damit keinerlei probleme.ich kann überall gut einschlafen-auch alleine.aber in meinem zimmer nicht.im juni bekomme ich ein anderes zimmer vllt hilft das ja.aber wenn nicht?ich habe tagsüber keine beschwerden und habe auch so keine probleme mit irgendwem.nur wenn ich abends im bett liege und das licht ausmache und nichts mehr erkennen kann(iaugen zu machen kommt gar nicht in frage!!) bekomme ich panik!! dann kommen meine ängste aus der kindheit wieder hoch ich habe keine angst vorm tod aber so verrückt es sich anhört ich habe angst vor zombies ich kann horrorfilme davon guggn,alles kein problem(wenn ich bloß nicht in meinem zimmer schlafe) kann mir jemand helfen?? am liebsen wären mir "haushalttipps" also wo ich nicht extra noch mal beim einkaufen suchen muss bitte helft mir!!!
danke im vorraus

Mehr lesen

11. August 2010 um 1:24

Beitrag schon lange her, trotzdem...
Hey,
ich weiß dein Beitrag ist schon ne Weile her, aber ich schreibe trotzdem mal

Ich bin seit einigen Monaten 15 - und es ist bei mir nicht anders als bei dir.
Außer die Sache mit den Horrorfilmen, nach einem Horrorfilm ist mit mir mind. 1 Woche lang nichts mehr anzufangen

Ich schlafe grundsätzlich (!!) mit LICHT. Sobald ich das Licht ausschalte, und nichts mehr sehen kann, kriege ich Panikattacken.
Ich reiß meine Augen so weit auf das es schon wehtut, und bekomme keine Luft, verliere vollkommen die Orientierung und klappe weg (Jawohl - mein Kreislauf verflüchtigt sich!!).
Deswegen schlafe ich ja auch mit Licht, muss nichtmal sonderlich hell sein, ich muss einfachnur alles im Raum deutlich erkennen können
Angst vor Zombies - das habe ich nicht (mehr) aber ich beschäftige mich viel mit Paranormalem und habe dann schonmal Paranoia
Was mir hilft - Baldrian.
Kriegst du billig in jedem Schlecker oder einer anderen Drogerie.
Bis es richtig wirkt vergehen ca. 2 - 4 Wochen, aber wenns denn wirkt, dann hast du deine Ruhe
Bist ausgeglichener, ruhiger, dein Körper pendelt langsam ein ruhiges Einschlafen ohne Angst ein.
Ich bin sowieso aufgrund starker Angststörung ein "Mega-Schisser" (habe wirklich Angst vor so ziemlich allem und täglich mehr oder minder schwere Panikattacken) und mir kann man teilweise schon mit Gesprächen Angst machen.
Ja wirklich - ich krieg von einigen Themen Panikattacken

Der Grund warum du Angst vorm einschlafen im Dunkeln hast ist wahrscheinlich der das Dunkelheit nicht kontrollierbar ist und Gefahren birgt.
Das ist eine menschliche Urangst, alle Sinne sind gespitzt, kein Lichtstrahl und kein Geräusch entgehen dir.
Somit wirst du langsam aber sicher immer nervöser - bist du es nicht mehr aushälst.
Mach dir keine Sorgen, diese Urangst ist in jedem von uns verankert, nur haben viele damit keine Probleme.
Versuch es mit Baldrian, oder auch Johanneskraut.

Hoffe du liest diesen Beitrag und ich konnte die helfen - und ich hoffe das du schon eine Lösung gefunden hast, denn ich kenne diese beschissene Angst nur zu gut.

Ach ja - ich hatte nie Angst vor Zombies.

...

Bei mir waren es Werwölfe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2010 um 0:50

Keine Sorgen machen
Hört sich vielleicht ein bisschen bescheuert an, ist aber wissenschaftlich belegt :P

Es gibt überall, an jedem Ort, sogenannte Magnetfelder. Manche Menschen reagieren auf bestimmte Felder mit Unwohlsein, Ängsten, Panik usw.

Hab' das vor Jahren mal gelesen. Könnte mir gut vorstellen, dass du dafür etwas anfällig bist! Du schreibst ja, dass du überall schlafen kannst, AUßER in deinem Zimmer. Ziehe doch mal in Betracht, dass dein Zimmer vll auf genau so einem Magnetfeld liegt ? Dann würde der Zimmerwechsel in jedem Falle etwas bewirken !

Ich will nicht behaupten, dass das, was ich geschrieben habe, 100% eintrifft, aber eine Möglichkeit wäre es doch ? Vll beruhigt es dich sogar ein bisschen

Verrückt bist du auf keinen Fall!

Glg Julian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Fühle ich ausgenutzt von freundin, was denkt ihr?
Von: zaray_12549678
neu
14. August 2010 um 10:58
Teste die neusten Trends!
experts-club