Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / 0,000 Selbstvertrauen

0,000 Selbstvertrauen

14. Juli 2010 um 9:42

Guten Morgen!

Ich hoffe, daß ich hier jemanden finde, die mir vielleicht ein paar Tipps und Tricks geben kann oder ähnliche Erfahrungen macht/ gemacht hat, wie ich es gerade durchlebe.

Ich habe Null Selbstvertrauen und Null Selbstbewußtsein, was mein Aussehen angeht!
Ich fühle mich im Moment einfach zu dick und bin auch allgemein eher unzufrieden mit meinem Aussehen!
Ich muß dazu sagen, daß ich vor einiger Zeit entbunden habe, und mir während der Schwangerschaft etwas zuviel angefressen habe! Nun sind zwar ein paar Pfunde gepurzelt, aber jetzt tut sich einfach nichts mehr
Und ich habe definitiv noch zuviel auf den Rippen!
Bei einer Größe von 1,69m habe ich ein Gewicht von im Moment 83kg!

Ich schäme mich wahnsinnig für mein Aussehen, weil ich mir immer sofort Gedanken mache, was andere wohl denken oder hinter meinem Rücken reden!
Mein Freund zb hat die große Gabe, daß es ihm einfach total egal ist, was andere Leute sagen oder denken, aber ich kann das nicht so einfach! Er liebt mich zwar so wie ich bin, aber ich selbst muß mich ja trotzdem wohl fühlen!
Er sagt auch immer, daß ich mich da viel zu sehr reinsteiger, daß ich mir viel zu viele Gedanken mache und daß es mir doch egal sein kann, was andere denken!

Ich selbst denke mir dann aber auch, wenn ich zb durch die Stadt laufe, und da eine etwas dickere Frau in sehr unvorteilhaften Klamotten rumläuft, daß das unästhetisch ist, wieso sollte ich das also anderen antun, was ich selbst auch nicht toll finde?
Ergo verstecke ich mich natürich entsprechend in Schlabberklamotten, vor allem lange schwarze TShirts!
Zum einen sieht das natürlich nicht sonderlich weiblich aus, zum anderen ist das gerade jetzt bei der Wärme sehr unvorteilhaft!
Ich würde gerne mal Tops anziehen, oder einen Rock oder Kleid, aber ich trau mich einfach nicht, weil ich denke, daß ich darin total doof aussehe wegen meiner Pfunde!
Und ich bekomme es einfach nicht hin, in die Klamotten zu schlüpfen, nicht groß drüber nach zu denken und raus!!!

Ich mach mich im Moment auch so nicht sonderlich hübsch! Ich schminke mich nicht, ich mach meine Haare nicht, trage keinen Schmuck usw!

Ich mag auch meine Haare nicht, die sehen immer ungepflegt aus, es sei denn, ich glätte sie, mein Gesicht mag ich auch nicht sonderlich, was aber vermutlich daran liegt, daß ich wegen meinem mangelnden Selbstbewußtsein einfach nicht strahle! Schminke macht das zwar immer nen ticken besser, aber warum ich mich im Moment nicht schminke oder allgemein aufhübsche, hat auch seinen Grund!

Und zwar mein Freund! Er ist mehr der natürliche Typ und wie ich schon sagte, er liebt mich so wie ich bin, es stört ihn nicht, daß ich mit den Schlapperklamotten rausgehe, oder wie ich eben allgemein aussehe! Das ist ja auch absolut in Ordnung, aber wohl fühlen tu ich mich eben nicht!
Das Problem ist, wenn wir zb zu unseren besten Freunden auf nen Kaffee fahren, dann ist meine Freundin meißt auch etwas aufgehübscht, bei dem Wetter trägt sie meißt Kleider und geschminkt ist sie sowieso, mein Freund lästert dann aber hinterher immer, von wegen wie sie heute wieder aussah, dabei finde ich das nicht mal schlimm! Sie ist ja nicht mal übertrieben sondern wirklich nur weiblich!
Er sagt zwar zu mir, es würde ihn nicht stören, wenn ich mich auch "mal" aufhübsche, solange es nicht jeden Tag ist aber ich habe dann auch ein bißchen Angst, daß ihm das dann auch nicht gefällt, weil er ja über unsere Freundin immer lästert!

Ich weiß halt, daß ich mich wenigstens ein bißchen wohler fühle, wenn ich mich wenigstens ein bißchen schminke, Schmuck trage usw eben als Ersatz für meine Figur, aber ich habe auch Angst, daß ich dann meinem Freund nicht mehr gefalle!
Wenn ich aber so rumlaufe, wie im Moment, fühle ich mich NULL wohl, aufgehübscht würd ich mich zwar auch nicht zu 100% wohl fühlen, aber vielleicht ein bißchen mehr, habe dann aber Angst, daß mich mein Freund so nicht mag!

Das Problem ist halt auch, daß wir uns diesbezüglich oft in die haare kriegen, weil er das eben absolut nicht nachvollziehen kann! Er sagt immer, mach dir doch keinen Kopf darüber, was andere denken oder sagen, aber das ist eben nicht so einfach! Ich kann das nicht so einfach abschalten! Und ich verstecke mich langsam immer mehr!

Ausschlaggebender Punkt war der letzte Montag sowie der nächste Samstag! Wir haben am Montag einen See ausgekundschaftet um zu schauen, wie es da so ist! Ich dachte mir, wenn wir da schon hinfahren, dann will ich wenigstens mit den Füßen mal ins Wasser, also habe ich mir ne Kurze Hose und ein Top angezogen, leider habe ich mich darin aber wie ne Presswurst gefühlt und der Tag war nicht wirklich toll für mich!
Nun hat mein Freund gestern für Samstag mit unseren besten Freunden einen Badetag da ausgemacht, ohne mich zu fragen vorher, ich habe aber weder Badesachen, noch würde ich mich im Moment in einen Badeanzug trauen!
Ich finds dann aber vom Gedanken her auch nicht so toll, wenn ich alleine am Strand sitze in der Knallsonne, während die anderen sich im Wasser abkühlen und vergnügen! Zumal ich eigentlich auch die reinste Wasserratte bin
Nen Rückzieher will ich auch nicht machen, um niemanden den samstag zu versauen!
Aber dann da im langen schwarzen TShirt alleine am Strand die Ölsardine spielen ist auch nicht so der tolle Gedanke!

Kann man das irgendwie lernen, daß man da genauso einfach drüber hinwegsieht, wie es mein Freund macht?
Oder gibt es ein paar Tipps und Tricks, wie ich vielleicht mein Selbstbewußtsein etwas aufbauen kann? Vielleicht auch wie ich meinem Freund das Problem ansich etwas verständlich machen kann? Daß ich mich vielleicht traue, mich wenigstens ein bißchen aufzuhübschen ohne Angst zu haben, daß mein Freund das doof findet? usw

Wär über jedenn Tipp dankbar, denn langsam weiß ich echt nicht mehr weiter, und ich will nicht zum Stubenhocker mutieren oder daß am Ende die Beziehung daran kaputt geht!

LG

Mehr lesen

17. Juli 2010 um 20:22

Bin etwas spät, der sa, ist fast vorbei
,hoffe der Badeausflug, hatt Dir dennoch gefallen .möchte Dir sagen mach Dich hübsch wennDir dannach ist....,ist gut für das Ego,und mit mehr Ego,ist es auch leichter abzunehmen!.Richte Dich nicht zu sehr nach der Meinung Deines Freundes,er "profitiert" nur von einer Freundin die sich woll fühlt
liebe grüsse Tusch13

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich habe mich mit ihr geprügelt...!
Von: rosie_883139
neu
16. Juli 2010 um 23:42
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam